Kalenderblatt dw.com
2005: Taizé-Gründer Frère Roger ermordet  
Im Alter von 90 Jahren wurde Frère Roger Schutz, Gründer der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé, beim Abendgebet am 16. August 2005 erstochen. Zu dem charismatischen Theologen fühlten sich insbesondere junge Christen hingezogen.

Mehr zum Thema

1946: Erste CARE-Pakete 1988: Das Gladbecker Geiseldrama  
1920: Charles Bukowski
1929: Helmut Rahn
1958: Madonna
Alle Geburtstage
1809: Universität Berlin gegründet
1977: Elvis Presley tot
1987: Steffi Graf ganz oben
Alle Gedenktage
News, Analysis and Service from Germany and Europe - in 30 Languages
24.9.2018 Die große Koalition rettet sich - vorerst
Verfassungsschutz-Chef Maaßen wird nun doch nicht (weg-)befördert, sondern (nur) Sonderberater im Innenministerium. Union und SPD hoffen, dass die Diskussion damit beendet ist. Ob das klappt? Aus Berlin Sabine Kinkartz.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Manche Leute drehen nie durch. Was müssen die doch für ein grauenhaftes Leben führen.
  > Charles Bukowski
> RSS Feed
  > Hilfe
In welchem Jahr landete Madonna ihren ersten Nummer Eins-Hit?
  1982
  1984
  1987