Kalenderblatt dw.com
1986: Gerold von Braunmühl erschossen  
Am 10. Oktober 1986 wird Gerold von Braunmühl, Leiter der politischen Abteilung des Auswärtigen Amtes, vor seinem Wohnhaus in Bonn erschossen. Zu dem Terroranschlag bekennt sich das ″Kommando Ingrid Schubert″ der RAF.

Mehr zum Thema

1962: Spiegel-Affäre 1871: Brand von Chicago zu Ende  
1901: Alberto Giacometti
1930: Harold Pinter
1956: Barbara Beyer
Alle Geburtstage
1936: Sepp Herberger deutscher Fußball-Trainer
1972: Entlassung von Beuys
1999: London Eye
Alle Gedenktage
News, Analysis and Service from Germany and Europe - in 30 Languages
25.11.2017 Ägyptische Luftwaffe bombardiert nach Anschlag "Terroristen"
Nach dem blutigen Anschlag auf eine Moschee hat die ägyptische Luftwaffe mutmaßliche Terroristen-Verstecke angegriffen. Zuvor hatte Ägyptens Präsident Al-Sisi angekündigt, die 235 Opfer des Anschlags zu "rächen".
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Viel mehr Menschen müssen mit dem geistigen Existenzminimum auskommen, als mit dem materiellen.
  > Harold Pinter
> RSS Feed
  > Hilfe
Wie lange war Sepp Herberger Trainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft?
  28 Jahre
  12 Jahre
  4 Jahre
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße