Kalenderblatt dw.com
1989: Honecker tritt zurück  
Am 18. Oktober 1989 tritt DDR-Staatsratsvorsitzender und SED-Parteichef Erich Honecker zurück. Zu seinem Nachfolger wird Egon Krenz ernannt.

Mehr zum Thema

1977: Selbstmord in Stammheim 1878: Sozialistengesetz beschlossen  
1898: Lotte Lenya
1926: Klaus Kinski
1956: Martina Navratilova
Alle Geburtstage
1748: Aachener Frieden
1842: Einweihung der "Walhalla"
1865: Gründung des Frauenvereins
Alle Gedenktage
News, Analysis and Service from Germany and Europe - in 30 Languages
20.11.2017 Jamaika: Ein schwarz-gelb-grüner Albtraum
Nach dem Platzen der Sondierungsgespräche stellt sich die Frage, an wem und woran es gelegen hat. Eindeutige Schuldzuweisungen wagt kaum jemand. Man muss sehr auf die Zwischentöne achten.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Wer seinen Horizont erweitert, verkleinert den Himmel.
  > Klaus Kinski
> RSS Feed
  > Hilfe
Was ist der Inhalt des Edikts von Nantes?
  Gewährung von Religionsfreiheit
  Begrenzung von Steuern
  Etablierung eines Senats
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße