Kalenderblatt dw.com
1989: Mauerfall - Der Anfang  
Ungläubig zuerst, dann mit großer Begeisterung strömen Hunderttausende durch die plötzlich geöffneten Übergänge: Am 9. November 1989 werden durch einen Beschluss der DDR-Führung die Grenze zwischen der DDR und der Bundesrepublik sowie zwischen Ost- und Westberlin geöffnet.

Mehr zum Thema

1938: Reichspogromnacht 1939: Die göttliche Garbo als "Ninotschka  
1914: Hedy Lamarr
1929: Imre Kertész
1965: Bryn Terfel
Alle Geburtstage
1952: Erster Präsident Israels stirbt
1974: RAF-Terrorist zu Tode gehungert
1996: Tyson k.o
Alle Gedenktage
News, Analysis and Service from Germany and Europe - in 30 Languages
21.11.2017 Sechs mutmaßliche IS-Mitglieder bei Razzia festgenommen
Zugriff in den frühen Morgenstunden: In Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Sachsen haben Fahnder Razzien durchgeführt. Sie richteten sich gegen Syrer, die für die Terrormiliz IS gekämpft haben sollen.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Man müsste das Leben so einrichten, dass jeder Augenblick bedeutungsvoll ist.
  > Iwan Turgenjew
> RSS Feed
  > Hilfe
Welches der folgenden Ereignisse fand nicht am 9. November 1918 statt?
  Ausrufung der demokratischen Republik durch Philipp Scheidemann
  Beendigung des Ersten Weltkriegs in Deutschland
  Abdankung Kaiser Wilhelms II.
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße