Kalenderblatt dw.com
1913: Frauenrechtlerinnen verüben Anschlag auf Minister  
Der Kampf der Suffragetten für das Frauenwahlrecht wurde mit zunehmender Militanz ausgetragen: Tätliche Angriffe oder Attentate standen auf der Tagesordnung - am 19. Februar 1913 zerstörte eine Explosion das Haus des britischen Finanzministers.

Mehr zum Thema

1919: Erste Frau im Parlament 1855: Erster internationaler Wetterdienst  
1877: Gabriele Münter
1917: Carson McCullers
1957: Falco
Alle Geburtstage
1931: "Dreigroschenoper" im Kino
1959: Zypern unabhängig
1986: Start der Mir
Alle Gedenktage
News, Analysis and Service from Germany and Europe - in 30 Languages
22.9.2018 Merkel drückt im Fall Maaßen aufs Tempo
"Wir haben uns geirrt": Die Causa Maaßen müsse nochmals aufgerollt werden, sagt SPD-Chefin Nahles - und hofft auf das Verständnis von CSU-Chef Seehofer. Die Kanzlerin und CDU-Vorsitzende will nun eine schnelle Lösung.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Das Herz ist ein einsamer Jäger.
  > Carson McCullers
> RSS Feed
  > Hilfe
Wofür traten die Suffragetten ein?
  Recht auf Meinungsfreiheit
  Gleichberechtigung von Mann und Frau
  Rauchverbot in Speiselokalen