Kalenderblatt dw.com
1933: Bertolt Brecht geht ins Exil  
Was geschehen würde, sollten die Nationalsozialisten an die Macht gelangen, hatte Brecht wie kaum ein anderer vorhergesehen. 1933 begann ein Exodus der deutschen Intellektuellen - am Tag nach dem Reichstagsbrand flohen auch Bertolt Brecht und seine Frau, Helene Weigel.

Mehr zum Thema

1900: Frauen dürfen studieren 1986: Olof Palme ermordet  
1901: Linus Carl Pauling
1939: Erika Pluhar
1942: Brian Jones
Alle Geburtstage
1963: Kilius und Bäumler Weltmeister
1981: AKW-Gegner in Brokdorf
1986: Eröffnung der "Schirn Kunsthalle"
Alle Gedenktage
News, Analysis and Service from Germany and Europe - in 30 Languages
24.10.2018 US-Einreisesperren für saudische Verdächtige
Washington will 21 Verdächtigen im Fall Khashoggi die Visa entziehen. Weitere Maßnahmen sollen folgen. Doch ungeachtet aller Kritik an Saudi-Arabien wurden in Riad Milliardendeals verkündet.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Wunschloses Glück gibt es nicht. Das Glück liegt im Wünschen.
  > Erika Pluhar
> RSS Feed
  > Hilfe
Welchen Beruf übte Waslaw Nijinskij aus?
  Politiker
  Balletttänzer
  Physiker