Kalenderblatt dw.com
1955: Staatsvertrag für Österreich  
Im Marmorsaal des Wiener Schlosses Belvedere unterzeichneten die Außenminister der vier Siegermächte und Österreichs den Staatsvertrag, der der Alpenrepublik die staatliche Unabhängigkeit und Souveränität zurückgab.

Mehr zum Thema

1925: Reichsrundfunkgesellschaft 1942: Viktor Klemperer: Verbot von Haustierhaltung  
1911: Max Frisch
1937: Madeleine Albright
1955: Claudia Roth
Alle Geburtstage
1525: Niederlage für aufständische Bauern
1965: Werder Bremen Meister
1980: Olympia-Boykott
Alle Gedenktage
News, Analysis and Service from Germany and Europe - in 30 Languages
24.9.2018 Merkel räumt im Fall Maaßen Fehler ein
Bundeskanzlerin Merkel hat in den Querelen um die Versetzung Hans-Georg Maaßens zugegeben, dass sie die öffentliche Meinung zu wenig in Betracht gezogen hat. Gleichzeitig kündigte sie mehr Sacharbeit der Koalition an.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!
  > Max Frisch
> RSS Feed
  > Hilfe
Wo wurde Max Frisch geboren?
  Genf
  Lausanne
  Zürich