Kalenderblatt dw.com
1990: Dritter WM-Titel für deutsche Fußballer  
Am 8. Juli 1990 brachte ein zunächst umstrittener Strafstoß der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Rom den dritten Weltmeisterschaftstitel ein. Mit 1:0 siegte sie über Argentinien und knüpfte damit an die Erfolge von 1954 und 1974 an.

Mehr zum Thema

1975: Erster Besuch eines israelischen Regierungschefs 1497: Vasco da Gama fährt nach Indien  
1839: John Davison Rockefeller
1867: Käthe Kollwitz
1906: Philip Johnson
Alle Geburtstage
1810: Napoleon löst Niederlande auf
1989: Peronist Menem vereidigt
1997: NATO im Osten
Alle Gedenktage
News, Analysis and Service from Germany and Europe - in 30 Languages
22.7.2018 Mesut Özil kehrt Nationalelf den Rücken
Der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler gab seinen Rücktritt per Twitter bekannt. Er zog damit die Konsequenz aus der Kritik wegen seines Fotos mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan vor der WM.
Mehr zum Thema
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Jede Gabe ist eine Aufgabe.
  > Käthe Kollwitz
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher Philosoph beschrieb das "Prinzip Hoffnung"?
  Ernst Bloch
  Martin Heidegger
  Karl Marx
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße