Kalenderblatt dw.com
Pinchas Zukerman 1948: Pinchas Zukerman Ginger Rogers 1911: Ginger Rogers
Trygve Lie 1896: Trygve Lie Roald Amundsen 1872: Roald Amundsen
Mary Baker Eddy 1821: Mary Baker Eddy Sir Joshua Reynolds 1723: Sir Joshua Reynolds
Andrea del Sarto 1486: Andrea del Sarto
16.7.1948: Pinchas Zukerman
Israelisch-amerikanischer Geiger und Dirigent. Bereits im Alter von sieben Jahren begann Zukerman mit dem Geigespiel. Ein Jahr später nahm er das Studium an der Musikakademie in Tel Aviv auf. 1962 ging er auf Empfehlung von Isaac Stern an die New Yorker Juilliard School. Anschließend gab er Konzerte in den USA und ab 1969 auch in Europa. In den folgenden Jahren trat Zukerman häufig gemeinsam mit seinem Freund und Kollegen Itzhak Perlman auf, bevor er sich seit 1974 auch als Kammermusik-Dirigent einen Namen machte. Von 1980 bis 1987 war er als musikalischer Direktor des St. Paul Chamber Orchestra in Minnesota tätig. Zu seinen wichtigsten Aufnahmen zählen die Violin-Sonaten von Beethoven.
www.pittsburghsymphony.org/pghsymph.nsf/...
Ein ausführlicher Lebenslauf des Musikers auf den Seiten des "Pittsburgh Symphony Orchestra".
(Englisch)
www.encyclopedia.com/html/z/zukerma.asp...
Ein kurzer lexikalischer Eintrag zu Zuckerman mit Links.
(Englisch)
16.7.1911: Ginger Rogers (†25.4.1995)
Eigentlich Virginia Katherine McMath, US-amerikanische Tänzerin und Schauspielerin. Rogers, die bereits im Kindesalter in Revuen auftrat, gab 1929 ihr Broadway-Debüt in dem Musical "Top Speed". Nach Auftritten in "Girl Crazy" von George Gershwin in den Jahren 1930 und 1931 zog sie nach Hollywood. Ihren Durchbruch schaffte sie 1933 an der Seite von Fred Astaire in der Komödie "Flying down to Rio". Aufgrund des großen Erfolgs des Streifens drehten die beiden neun weitere gemeinsame Filme. Obwohl sie für ihre tänzerischen Einlagen bekannt war, wollte Rogers auch ihr schauspielerisches Talent zeigen. Für ihre Hauptrolle in dem Film "Kitty Foyle" wurde sie 1940 mit einem "Oscar" ausgezeichnet.
www.reelclassics.com/Actresses/Ginger/gi...
Biografie der Schauspielerin auf den Seiten von "Reelclassics".
(Englisch)
www.shoestring.org/mmi_revs/ginger-roger...
Würdigung der Schauspielerin bei "Movie Magazine International".
(Englisch)
16.7.1896: Trygve Lie (†30.12.1968)
Norwegischer Politiker. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften arbeitete Lie als Anwalt und stieg zu einem führenden Mitglied der norwegischen Arbeitspartei auf. Nach der Besetzung Norwegens durch deutsche Truppen 1940 ging er nach London und übernahm den Posten des Außenministers der Exilregierung. 1946 wurde der norwegische Politiker zum ersten Generalsekretär der Vereinten Nationen gewählt. Aufgrund fehlender Unterstützung durch die Sowjetunion wegen seiner Koreapolitik wurde seine Amtszeit ohne Wiederwahl um drei Jahre verlängert. Nachdem ihn die UdSSR daraufhin nicht mehr als Generalsekretär anerkannte und es auch zu Konflikten mit den USA kam, trat er 1952 von dem Posten zurück.
www.un.org/Overview/SG/sg1bio.html...
Biografie des Politikers auf den Seiten der Vereinten Nationen.
(Englisch)
16.7.1872: Roald Amundsen (†18.6.1928)
Norwegischer Polarforscher. Amundsen nahm nach einem abgebrochenen Medizinstudium 1897 an einer belgischen Expedition in die Antarktis teil. 1903 gelang ihm die Durchquerung der Nordwestpassage. Anschließend bereitete sich Amundsen auf eine Expedition zum Nordpol vor. Nach der Nachricht, dass Robert E. Peary dieses Ziel bereits erreicht hatte, änderte er heimlich seine Pläne und brach stattdessen 1910 zum Südpol auf. Mit vier Begleitern gelangte Amundsen am 14. Dezember 1911 als erster Mensch zum Südpol. Aufgrund seiner besseren Ausrüstung erreichte er sein Ziel deutlich früher als sein britischer Konkurrent Robert Falcon Scott, der bei seiner Expedition ums Leben kam. 1928 nahm Amundsen an der Rettungsaktion für die Expedition Nobiles teil, verunglückte dabei selbst und blieb verschollen.
www.mnc.net/norway/Amundsen.htm...
Ausführliche Biografie des Polarforschers.
(Englisch)
www.arctic.uit.no/English/index.html...
Homepage des "Roald Amundsen Centre for Arctic Research University of Tromsø".
(Englisch, Russisch, Norwegisch)
1 |2
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Seit meiner Kindheit träume ich davon, den Nordpol zu erreichen, nun stehe ich auf dem Südpol.
  > Roald Amundsen
> RSS Feed
  > Hilfe
Wer war der erste offiziell ernannte Generalsekretär der Vereinten Nationen?
  Boutros Boutros-Ghali
  Trygve Lie
  Javier Pérez de Cuéllar
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße