Kalenderblatt dw.com
Sarah Michelle Gellar 1977: Sarah Michelle Gellar Julie Christie 1941: Julie Christie
Loretta Lynn 1935: Loretta Lynn François Duvalier 1907: François Duvalier
Arnold Joseph Toynbee 1889: Arnold Joseph Toynbee Ernst Robert Curtius 1886: Ernst Robert Curtius
Christiaan Huygens 1629: Christiaan Huygens
14.4.1977: Sarah Michelle Gellar
US-amerikanische Schauspielerin. Gellar begann mit ihrer Karriere als Schauspielerin im Alter von vier Jahren, als sie von einem Agenten in einem Restaurant entdeckt wurde. Drei Wochen später war sie am Set ihres ersten Films "An Invasion of Privacy". Außer Auftritten im Fernsehen und beim Film ist sie auch immer wieder am Theater zu sehen. So spielte sie mit Matthew Broderick und Eric Stoltz in "Die Witwe Claire". Mitte der 1990er trat sie vermehrt im Fernsehen auf, bis sie 1996 für die Serie "Buffy im Bann der Dämonen" ("Buffy the Vampire Slayer") entdeckt wurde, durch die sie weltweit bekannt und zum Teenie-Idol wurde.
www.smgfan.com/...
Diese Sarah Michelle Gellar Fan Page bietet viele Möglichkeiten zur Information über den Star.
(Englisch)
www.buffy.de/...
Eine Seite zu der TV-Serie "Buffy".
14.4.1941: Julie Christie
Britische Schauspielerin. Ihr Debüt gab sie 1962 in der populären britischen TV-Serie "A is for Andromeda". Es folgten kleine Rollen in Filmkomödien wie "Crooks Anonymous" (1962) und "The Fast Lady" (1963). Rasch voran kam ihre Karriere dann durch Regisseur John Schlesinger, der ihr eine kleine 11-Minuten-Rolle in seinem Film "Geliebter Spinner" (1963; Billy Liar) gab. Im April 1966 bekam sie den Oscar als beste Schauspielerin: Für ihre Rolle in dem Film "Darling" von John Schlesinger. Zu den besonderen Höhepunkten ihrer Karriere zählt die Fachkritik die Doppelrolle in Truffauts "Fahrenheit 451".
web.ukonline.co.uk/christie.jsrpages/2fj...
Fansite zu Julie Christie mit zahlreichen Fotos der Schauspielerin.
(Englisch)
www.hollywood.com/celebs/detail/celeb/19...
Kurze Biografie und Filmografie.
(Englisch)
14.4.1935: Loretta Lynn
Eigentlich Loretta Webb, US-amerikanische Country-Sängerin. Loretta Lynn heiratete bereits im Alter von 13 Jahren und hatte vier Jahre später vier Kinder. Sie sang damals hauptsächlich für ihre Kinder, lernte autodidaktisch Gitarrespielen und schrieb mit 18 ihre ersten Songs. Zunächst trat sie mit einer lokalen Band auf und nahm eine Schallplatte auf. Fast über Nacht wurde sie in Nashville, der sogenannten Hauptstadt der Country-Musik, zum Star. 1961 zog sie mit ihrer Familie nach Nashville und wurde Mitglied des "Grand Ole Opry". "The Coal Miner's Daughter", so lautet ihr Beiname, war in den 1970er Jahren wochenlang in den Charts. In den 1980ern wurde sie in die "Country Music Hall of Fame" gewählt.
www.halloffame.org/...
Die offizielle Website der "Country Music Hall of Fame".
(Englisch)
www.lorettalynn.com/home/...
Eine ausführliche Seite zu Loretta Lynn.
(Englisch)
14.4.1907: François Duvalier (†21.4.1971)
Haitianischer Diktator. Eigentlich war Duvalier Arzt, daher sein Spitzname "Papa Doc". In den 1950er Jahren organisierte Duvalier den Widerstand gegen den damaligen haitianischen Präsidenten Paul Eugène Magloire. Im Jahr 1957 wurde Duvalier selbst zum Präsidenten gewählt. Um seinen Machtbereich auszudehnen organisierte er eine private Eingreiftruppe, die "Tontons Macoutes", die angebliche Regimegegner terrorisierten. Sieben Jahre nach seinem Amtsantritt wurde Duvalier zum Präsidenten auf Lebenszeit ernannt. Im Verlauf seiner Amtszeit förderte der Diktator einen Kult, der seine Person als göttliche Verkörperung des haitianischen Volkes verehrte. Nach Duvaliers Tod wurde sein "Baby Doc" genannter Sohn Jean-Claude Präsident.
www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laender...
Seite des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland mit Informationen zu Haiti.
www.odci.gov/cia/publications/factbook/g...
Informationen über Haiti aus dem "World Factbook" des US-Geheimdiensts CIA.
(Englisch)
1 |2
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Alles, was eine Frau wissen muss, weiß sie schon.
  > Julie Christie
> RSS Feed
  > Hilfe
Auf welchen Spitznamen hörte der haitianische Diktator François Duvalier?
  Papa Doc
  Big Doc
  Baby Doc
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße