Kalenderblatt dw.com
Christoph Hein 1944: Christoph Hein Kofi Annan 1938: Kofi Annan
Mary Pickford 1893: Mary Pickford Richard Josef Neutra 1892: Richard Josef Neutra
Edmund Husserl 1859: Edmund Husserl August Wilhelm von Hofmann 1818: August Wilhelm von Hofmann
Johann Christian Günther 1695: Johann Christian Günther
8.4.1944: Christoph Hein
Deutscher Schriftsteller und Präsident des deutschen PEN-Clubs. Zu seinen bekanntesten Werken zählen "Der Tangospieler", "Horns Ende" und "Der fremde Freund". Hein gehörte zu den Rednern auf der Großdemonstration am 4. November 1989 auf dem Berliner Alexanderplatz, wenige Tage vor dem Fall der Mauer. Besonders wichtig wurde sein Werk "Die Ritter der Tafelrunde", welches im Frühjahr des Jahres 1989 in Dresden Premiere hatte. Den Stoff der mittelalterlichen Artussage im Vordergrund darstellend, zeichnete der Schriftsteller eine gerontokratische Elite der Macht, die den Idealismus ihrer Jugend verloren hatte. Das Werk wurde aufgrund seiner deutlichen Bezüge zur greisen Führungsriege der DDR, die ihre Art des Sozialismus gegen den frischen Wind des Michail Gornatschow verteidigten, ein Publikumsrenner. "Die Ritter der Tafelrunde" war ein wichtiger künstlerischer Beitrag zu den historischen Umwälzungen des Jahres 1989 in der Deutschen Demokratischen Republik.
www.ub.fu-berlin.de/internetquellen/fach...
Eine Linksammlung zu Hein auf den Seiten der FU Berlin.
8.4.1938: Kofi Annan (†18.8.2018)
Ghanaischer Politiker und Diplomat, von 1997 bis 2006 Generalsekretär der Vereinten Nationen (UNO). 1962 begann er, für die Vereinten Nationen in der Haushaltsabteilung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu arbeiten. Durch eine zweijährige Tätigkeit in Ghana unterbrochen, war er stets für die UN tätig. Bevor er deren Generalsekretär wurde, koordinierte Annan die UN-Peacekeeping-Einsätze. Die Verbesserung der Beziehungen zwischen den Vereinten Nationen und den Vereinigten Staaten von Amerika sowie der Kampf gegen die Bürokratie der Organisationen der UN standen im Mittelpunkt der Bemühungen Kofi Annans. 2001 erhielt er zusammen mit den Vereinten Nationen den Friedensnobelpreis.
8.4.1893: Mary Pickford (†29.5.1979)
US-amerikanisch-kanadische Schauspielerin. Mary Pickford wurde als Gladys Smith im kanadischen Toronto geboren. Die Schauspielerin wurde zum unvergessenen Star der Ära des amerikanischen Stummfilms. Bis heute gilt sie als "America's Sweetheart". In über 200 tonlosen Produktionen verkörperte sie vor allem unschuldig wirkende Charaktere. Doch Mary Pickford schrieb nicht nur vor der Kamera Filmgeschichte: Die Stummfilm-Diva gründete zusammen mit Regisseur D. W. Griffith und den Schauspielern Charlie Chaplin und Douglas Fairbanks, den sie 1920 heiratete, das erste große Filmstudio in Hollywood, United Artists.
www.king.igs.net/~rogersk/pickford.htm...
Website mit ausführlicher Biografie zu der Stummfilmlegende.
(Englisch)
www.marypickford.com/...
Die Seiten des "Mary Pickfords Institute" zur Schauspielerin.
(Englisch)
8.4.1892: Richard Josef Neutra (†16.4.1970)
Österreichisch-US-amerikanischer Architekt. Richard Josef Neutra wurde in Wien geboren. Nach seinem Studium an der Technischen Hochschule in der österreichischen Metropole und auch bei Adolf Loos an dessen Bauschule war er im Baudezernat von Luckenwalde bei Berlin angestellt. Dort traf er Erich Mendelsohn und wurde bald dessen Assistent. Ein gemeinsamer Entwurf für einen Neubau in Haifa siegte im ausgelobten Wettstreit. Bald gründete Neutra sein eigenes Architekturbüro. Er ging in die USA, wo er mit Frank Lloyd Wright und Rudolf M. Schindler an verschiedenen Projekten arbeitete. Er entwarf u.a. vorgefertigte Häuser, experimentierte mit neuartigen Baustoffen und ließ die Integration von Wasser in seine Entwürfe zu einem Schwerpunkt seiner Arbeiten werden. Als Vertreter des International Style ergänzte er dessen weitgehend kubische Formensprache durch hohe Dachkonstruktionen und verglaste Wandabschnitte.
deu.archinform.net/arch/3.htm?ID=884a94e...
Leben und Werk Neutras in der "Architekturdatenbank". Mit ausführlichen Beschreibungen vieler seiner Bauten.
www.neutra.org/...
Website des "Institute for Survival Through Design", das sich dem Erhalt von Neutra-Bauten widmet.
(Englisch)
1 |2
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Heute liest nur noch, wer es nicht lassen kann.
  > Christoph Hein
> RSS Feed
  > Hilfe
Wer schrieb "Die Ritter der Tafelrunde"?
  J.R.R. Tolkien
  Heinrich Heine
  Christoph Hein