Kalenderblatt dw.com
Deutscher Ironman 1997: Deutscher Ironman Ungarn verabschiedet Reformen 1989: Ungarn verabschiedet Reformen
Mafia-Begräbnis 1976: Mafia-Begräbnis Gründung des Frauenvereins 1865: Gründung des Frauenvereins
Krönung Wilhelm I. 1861: Krönung Wilhelm I. Einweihung der 1842: Einweihung der "Walhalla"
Studenten feierten Wartburgfest 1817: Studenten feierten Wartburgfest Aachener Frieden 1748: Aachener Frieden
Aufhebung des Edikts von Nantes 1685: Aufhebung des Edikts von Nantes
18.10.1997: Deutscher Ironman
Als erster Deutscher gewann der Bruchsaler Triathlet Thomas Hellriegel den Ironman-Wettbewerb auf Hawaii. Der Sportler kam nach einem Marathonlauf, einer Schwimmdistanz von 3,8 Kilometern und 180 Kilometern auf dem Rad vor seinen Mitbewerbern ins Ziel. Sieben Jahre später, beim Hawaii-Ironman 2004 gab es einen sensationellen deutschen Doppelsieg: Der Mannheimer Norman Stadler und die Braunschweigerin Nina Kraft siegten beim legendärsten Triathlon der Welt. 1978 hatte der erste Ironman auf Hawaii stattgefunden. Teilnehmerzahl: 15 Sportler – zwölf erreichten das Ziel. Inzwischen nehmen an dem Kampf um den Titel des Ironman insgesamt über 10.000 Athleten teil, auf Hawaii 1800. Obwohl die Ironman-Wettbewerbe inzwischen auf der ganzen Welt ausgetragen werden, bleibt Hawaii der Klassiker.
www.thomas-hellriegel.de/...
Die offizielle Homepage von Thomas Hellriegel.
www.ironmanlive.com/...
Ausführliche Informationen rund um den Ironman auf Hawaii.
(Englisch)
18.10.1989: Ungarn verabschiedet Reformen
Das ungarische Parlament billigte am 18. Oktober 1989 den Übergang des Landes zu einer parlamentarischen Demokratie westlichen Musters. Im Zuge einer umfassenden Verfassungsreform wurden ein Mehrparteiensystem, Individualrechte sowie die Kontrolle des Premierministers durch das Parlament eingeführt. Am 23. Oktober erklärte sich das Land zur Republik. Im März 1990 fanden in Ungarn die ersten freien Parlamentswahlen seit 1948 statt, die das liberale-konservative Demokratische Forum gewann. Die Kommunistische Partei des Landes scheiterte an der Vierprozent-Hürde.
www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laender...
Die Seiten des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland mit Informationen zu Ungarn.
18.10.1976: Mafia-Begräbnis
Carlo Gambino wurde in New York an der Seite seiner Frau beerdigt. Der so genannte Boss der Bosse war im Schlaf gestorben - es wurde vermutet, dass er einen Herzanfall hatte. Gambino wurde 1902 in Sizilien geboren und kam 1921 in die USA. Ab 1957 war er einer der einflussreichsten Köpfe des organisierten Verbrechens in den Vereinigten Staaten. Nach Spekulationen über seine Nachfolge an der Spitze seiner Mafia Familie, übernahm sein Cousin Paul Castellano diesen Posten. Gambino gilt als Vorbild für die Roman- und Filmfigur des Paten Don Vito Corleone von Mario Puzo – im gleichnamigen Film von Francis Ford Coppola gespielt von Marlon Brando.
www.gambino.com/bio/carlogambino.htm...
Ein biografischer Artikel über Carlo Gambino.
(Englisch)
www.imdb.com/title/tt0068646/...
Ein Eintrag zu Coppolas Film "The Godfather".
(Englisch)
18.10.1865: Gründung des Frauenvereins
Auf der ersten Deutschen Frauenkonferenz in Leipzig wurde der Allgemeine Deutsche Frauenverein (ADF) gegründet. Ziel der Organisation war es, das Recht der Frauen auf höhere Bildung und Erwerbsarbeit durchzusetzen. So setzte sich der ADF unter anderem für die Gewerbefreiheit für Frauen, die Zulassung der Berufstätigkeit für unverheiratete Frauen zur Einkommenssicherung sowie die Einführung von Mädchenschulen ein. Zu den Gründungsmitgliedern des Vereins gehörte Louise Otto-Peters, die mehrere Jahrzehnte an der Spitze des ADF stand und im Jahr 1866 ihr Werk "Das Recht der Frauen auf Erwerb" veröffentlichte. Ab 1910 nannte sich der Verein zusätzlich "Verband für Frauenarbeit und Rechte in der Gemeinde".
www.dhm.de/lemo/html/kaiserreich/innenpo...
Darstellung der Geschichte der deutschen Frauenbewegung.
www.louiseottopeters-gesellschaft.de/bio...
Biografie der Frauenrechtlerin Peters auf den Internet-Seiten der "Louise-Otto-Peters-Gesellschaft".
1 |2 |3
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Wer seinen Horizont erweitert, verkleinert den Himmel.
  > Klaus Kinski
> RSS Feed
  > Hilfe
Was ist der Inhalt des Edikts von Nantes?
  Begrenzung von Steuern
  Etablierung eines Senats
  Gewährung von Religionsfreiheit
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße