Kalenderblatt dw.com
21.4.1976: Weltgrößter Schaufelradbagger
Am 21. April 1976 nahm im nordrhein-westfälischen Bergheim, westlich von Köln, der größte Schaufelradbagger der Welt seine Arbeit auf. Die überdimensionale Maschine förderte täglich 240.000 Kubikmeter Braunkohle - wozu sonst 40.000 Arbeiter nötig gewesen wären.
21.4.1918: Der "Rote Baron" stürzt ab
Er war der bekannteste Kampfflieger des Ersten Weltkrieges und der erfolgreichste Luftwaffenpilot seiner Zeit: Manfred von Richthofen. Am 21. April 1918 wurde er bei einem Luftkampf über Frankreich abgeschossen und getötet.
21.4.753 v. Chr.: Rom gegründet
An einer Furt durch die Tiber soll es gewesen sein, an der sich die Hirten und Bauern auf einem Hügel, dem Palatin, ansiedelten. Aber die Anfänge der Geschichte Roms, bis heute Inbegriff von Macht und Zivilisation, von Tragik und Glanz der Geschichte, liegen im Dunkeln. Wann wurde aus den Siedlungen eine Stadt? War es wirklich der 21. April 753 vor Christus?
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Eine ideale Ehefrau ist jede Frau, die den idealen Gatten hat.
  > Elisabeth II.
> RSS Feed
  > Hilfe
Wann bestieg Königin Elizabeth II. den Thron?
  1950
  1952
  1956
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße