Kalenderblatt dw.com
19.6.1973: "The Rocky Horror Show"
Im Royal Court Upstairs Theatre in London hob sich der Vorhang für das schrillste Musical aller Zeiten: Die "Rocky-Horror-Show" von Richard O'Brien wurde ein rauschender Erfolg. Zwei Jahr später folgte der Film: die "Rocky Horror Picture Show".
19.6.1953: Die Rosenbergs hingerichtet
Es war einer der Höhepunkte der Hysterie in der McCarthy-Ära: Im New Yorker Staatsgefängnis Sing-Sing wurden die Eheleute Julius und Ethel Rosenberg hingerichtet. Der Vorwurf lautete: Spionage für die Sowjetunion.
19.6.1936: Schmeling gegen Louis
Die Sensation war perfekt: Am 19. Juni 1936 schlug Max Schmeling den bis dahin unbesiegten US-amerikanischen Schwergewichtler Joe Louis in der zwölften Runde KO. Schmeling wurde damit Weltmeister im Schwergewicht.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Man wacht jeden Tag in einer anderen Welt auf.
  > Salman Rushdie
> RSS Feed
  > Hilfe
Was regelten die "Benes-Dekrete"?
  Umsiedlung der Sudetendeutschen
  Gründung der Tschechoslowakei
  Abspaltung der Slowakei
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße