Kalenderblatt dw.com
12.9.1981: Gründung des Chaos Computer Club
Anfang der 1980er-Jahre will eine handvoll Computerfreaks nicht länger allein im Keller basteln. Sie treffen sich am 12. September 1981 in Berlin. Wenig später wird aus ihnen der Chaos Computer Club.
12.9.1974: Haile Selassie gestürzt
Rund ein halbes Jahrhundert nach seiner Thronbesteigung wurde der äthiopische Kaiser Haile Selassi von Militärs gestürzt. Er hatte sein Land in vielerlei Hinsicht gefördert. Doch die Bereicherung der kaiserlichen Familie und Selassis Haltung, dem Volk jede politische Urteilskraft abzusprechen, kosteten ihn schließlich das Amt.
12.9.1949: Wahl des ersten Bundespräsidenten
Die junge Bundesrepublik wählte am 12. September 1949 ihren ersten Bundespräsidenten. Als Theodor Heuss den Eid auf die Verfassung ablegte, war er den meisten Deutschen noch unbekannt.
12.9.1940: Erster Jeep vorgestellt
In den USA wurde der Prototyp eines neuen Geländefahrzeugs mit Vierradantrieb vorgestellt, dessen Entwicklung die US-Army in Auftrag gegeben hatte. Der "Jeep" war geboren und trat seinen Siegeszug in Armeen und später im zivilen Leben an.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Ein Generalist ist ein Mensch, dem auch zum ausgefallensten Thema noch ein Gemeinplatz einfällt.
  > Lore Lorentz
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher Zar leitete im 18. Jahrhundert zahlreiche Reformen in Russland ein?
  Zar Nikolaus III.
  Iwan der Schreckliche
  Zar Peter der Große
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße