Kalenderblatt dw.com
27.9.1940: Befehl zur Kinder-Landverschickung
Als im Zweiten Weltkrieg Bomben auf deutsche Städte fielen, ordnete Adolf Hitler die erweiterte Kinder-Landverschickung an. Familien in besonders gefährdeten Gebieten konnten ihre Kinder auf dem Land in Sicherheit bringen. Bis Kriegsende wurden rund drei Millionen Mädchen und Jungen evakuiert.
27.9.1938: "Queen Elizabeth" läuft vom Stapel
Am 27. September 1938 lief im britischen Liverpool das größte Passagierschiff aller Zeiten vom Stapel. Die "Queen Elizabeth" verfügte über 83.673 Bruttoregistertonnen und konnte 2285 Passagiere befördern. Bis 1968 war der Luxusdampfer im Dienst, vier Jahre später fiel er im Hafen von Hongkong einem Großfeuer zum Opfer.
27.9.1589: Baubeginn des Hofbräuhauses
Am 27. September 1589 begann man in München mit dem Bau des "Hofbräuhauses", um eigenes Bier zu brauen und auf den Import des teuren Bieres aus dem braunschweigischen Einbeck verzichten zu können. Das Hofbräuhaus ist inzwischen zum Inbegriff Bayerns und bayerischen Bieres geworden.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Nichts ist so alt wie der Erfolg von gestern.
  > Freddy Quinn
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher südafrikanische Politiker führte die "Homelands" ein?
  Nelson Mandela
  Frederik Willem de Klerk
  Louis Botha
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße