Kalenderblatt dw.com
29.9.1998: Das erste 3-Liter Auto: Der VW Lupo
Einen Spritverbrauch von gerade einmal drei Litern auf 100 Kilometern – das hat es noch nicht gegeben. Als der VW Lupo am 29. September 1998 in einem Pariser Autosalon vorgestellt wird, spricht die Welt von einer technischen Sensation.
29.9.1990: Erster Weltkindergipfel
Am 29. September 1990 begann in New York ein von den Vereinten Nationen einberufener "Weltkindergipfel". Bei der zweitägigen Konferenz verpflichteten sich die Vertreter von 157 Staaten unter anderem, die Kindersterblichkeit bis zum Jahre 2000 um ein Drittel zu reduzieren und die Versorgung der Kinder mit allem Lebensnotwendigen sicherzustellen.
29.9.1938: Das Münchener Abkommen
Im "Münchener Abkommen" vom 29. September 1938 stimmten Großbritannien, Frankreich und Italien der Annexion des Sudentenlandes durch das nationalsozialistische Deutschland zu. Die Hoffnung, hiermit den Ausbruch eines großen Krieges zu verhindern, sollte sich aber schon bald zerschlagen.
29.9.1913: Rudolf Diesel ertrinkt
In der Nacht zum 29. September 1913 verließ der deutsche Ingenieur Rudolf Diesel mit einer Fähre Antwerpen in Richtung Harwich. Er erreichte die englische Küstenstadt nie. Diesel war über Bord gegangen. Ein Unfall? Selbstmord? Oder Mord?
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Das höchste Glück des Menschen ist die Befreiung von der Furcht.
  > Walther Rathenau
> RSS Feed
  > Hilfe
Wann begannen die so genannten Rosenkriege?
  1801
  1455
  1671
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße