Kalenderblatt dw.com
30.9.2005: Der Karikaturenstreit
Die dänische Zeitung "Jyllands-Posten" veröffentlicht eine Serie von zwölf Karikaturen, die den Propheten Mohammed zeigen – Auslöser einer Protestwelle in der islamischen Welt und massiver diplomatischer Spannungen.
30.9.1992: USA verlassen Philippinen
Am 30. September 1992 lösten die USA nach 94-jähriger Militärpräsenz auf den Philippinen ihre Marinebasis Subic Bay nordwestlich von Manila auf. Der Stützpunkt wurde an die Philippinen zurückgegeben. Damit waren die Philippinen nach 421 Jahren erstmals frei von ausländischem Militär.
30.9.1955: James Dean verunglückt
Am 30. September 1955 fuhr der junge US-amerikanische Filmschauspieler James Dean mit seinem Porsche gegen einen Baum und war auf der Stelle tot. Der Tod Deans löste große Bestürzung aus, weil der Verunglückte innerhalb kürzester Zeit zum Idol und zur Symbolfigur einer ganzen Generation geworden war.
30.9.1946: Todesurteile im Nürnberger Prozess
Am 30. September 1946 begann im Nürnberger Prozess der Alliierten gegen Nazi-Kriegsverbrecher die zweitägige Urteilsverkündung. Zwölf der 22 Angeklagten wurden zum Tode und neun zu langjährigen Haftstrafen verurteilt, drei wurden freigesprochen.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Wem das Lächeln fehlt, dem fehlt ein Flügel.
  > Truman Capote
> RSS Feed
  > Hilfe
Mit welcher Fernsehserie wurde Jurek Becker als Drehbuchautor bekannt?
  "Liebling Kreuzberg"
  "Derrick"
  "Ich heirate eine Familie"
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße