Kalenderblatt dw.com
9.11.1989: Mauerfall - Der Anfang
Ungläubig zuerst, dann mit großer Begeisterung strömen Hunderttausende durch die plötzlich geöffneten Übergänge: Am 9. November 1989 werden durch einen Beschluss der DDR-Führung die Grenze zwischen der DDR und der Bundesrepublik sowie zwischen Ost- und Westberlin geöffnet.
9.11.1939: Die göttliche Garbo als "Ninotschka
Knapp zwei Monate nach Ausbruch des Zweiten Weltkriegs lenkte eine herzerwärmende Filmkomödie die Zuschauer von der furchterregenden Wirklichkeit ab: "Ninotschka" zog das Publikum in ihren Bann.
9.11.1938: Reichspogromnacht
Am 9. November 1938 brannten Deutschlands Synagogen - Polizei und Feuerwehr wurde das Eingreifen untersagt.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Man müsste das Leben so einrichten, dass jeder Augenblick bedeutungsvoll ist.
  > Iwan Turgenjew
> RSS Feed
  > Hilfe
Welches der folgenden Ereignisse fand nicht am 9. November 1918 statt?
  Ausrufung der demokratischen Republik durch Philipp Scheidemann
  Abdankung Kaiser Wilhelms II.
  Beendigung des Ersten Weltkriegs in Deutschland
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße