Kalenderblatt dw.com
11.1.1992: Algerien verhindert FIS-Sieg
Am 11. Januar 1992 annullierte das Militär in Algerien die ersten freien Wahlen, die das nordafrikanische Land einen Monat zuvor abgehalten hatte. Bei dieser Wahl waren Kandidaten der "Islamischen Heilsfront" (FIS) als Sieger hervorgegangen.
11.1.1959: Traumpaar auf dem Eis
Die 15-jährige Marika Kilius und der 16-jährige Hans-Jürgen Bäumler erringen am 11. Januar 1959 in Berlin den Titel bei den deutschen Meisterschaften im Eiskunstlaufen. Die Frankfurterin und der Bayer werden zu Publikumslieblingen – und zur Legende.
11.1.1923: Französische Truppen im Rheinland
Am 11. Januar 1923 marschierten französische und belgische Truppen ins Ruhrgebiet ein und besetzten es: Sie wollten damit sicherstellen, dass das Deutsche Reich seiner Verpflichtung zu Reparationen nachkommt.
11.1.1895: Laurens Hammond geboren
Hammond - Ein Name untrennbar mit einem Musikinstrument verbunden. Der Erfinder der Hammond-Orgel wurde im US-Bundesstaat Illinois geboren und hielt im Laufe seines Lebens insgesamt 90 Patente.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Nichts ist im Leben ernst zu nehmen, weil nichts es wirklich verdient.
  > Valeska Gert
> RSS Feed
  > Hilfe
Mit welchem Stück von Brecht eröffnete das Berliner Ensemble?
  "Das Leben des Galilei"
  "Die Dreigroschenoper"
  "Mutter Courage und ihre Kinder"
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße