Kalenderblatt dw.com
2.3.1983: Bachmeier-Urteil
Sechs Jahre Haft wegen Totschlags lautete das Urteil für Marianne Bachmeier: Drei Jahre zuvor hatte sie den mutmaßlichen Mörder ihrer siebenjährigen Tochter während einer Gerichtsverhandlung erschossen.
2.3.1939: Tutenchamun-Entdecker gestorben
Am 24. November 1922 öffnete Howard Carter das Grab des Tutenchamun. Die Sensation war perfekt - doch die, die an der Erforschung des Grabes beteiligt waren starben nach und nach: Der Fluch des Pharao war Wirklichkeit geworden. Carter selbst blieb aber verschont.
2.3.1933: "King Kong" feiert Premiere
Am 2. März 1933 feierte in der New Yorker "Radio City Music Hall" einer der erfolgreichsten Horrorfilme der Geschichte Premiere: "King Kong".
2.3.1921: Aufstand von Kronstadt
300 Delegierte verschiedener Kronstädter Schiffe und Werften wählten ein Provisorisches Revolutionäres Komitee. Lenin und Trotzki sahen in den Aufständischen Anhänger der Konterrevolution. Die Sowjetarmee schlug den Aufstand von Kronstadt blutig nieder.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Musik sagt das Unsagbare.
  > Bedrich Smetana
> RSS Feed
  > Hilfe
Wann eröffnete die erste McDonald's-Filiale in Deutschland?
  1948
  1962
  1971