Kalenderblatt dw.com
Valentina Tereschkowa 1937: Valentina Tereschkowa Gabriel García Márquez 1927: Gabriel García Márquez
Alan Greenspan 1926: Alan Greenspan Therese Giehse 1898: Therese Giehse
Friedrich von Bodelschwingh sen. 1831: Friedrich von Bodelschwingh sen. Michelangelo 1475: Michelangelo
6.3.1898: Therese Giehse (†3.3.1975)
Deutsche Schauspielerin. Therese Giehse gehört zu den großen Charakterdarstellerinnen des 20. Jahrhunderts. In den Jahren zwischen 1925 und 1933 und ab 1953 war sie Mitglied der Münchner Kammerspiele. 1933 gründete sie zusammen mit Erika und Klaus Mann in München das Kabarett "Die Pfeffermühle", mit dem sie noch im gleichen Jahr nach Zürich emigrierte. Ab 1939 am Züricher Schauspielhaus, spielte sie in den folgenden Jahren dann auch solche Rollen wie "Mutter Courage" von Brecht, die Mutter Wolfen im "Biberpelz" und Frau John in den "Ratten". 1949 wurde sie Mitglied von Bertolt Brechts Berliner Ensemble. "Ich hab nichts zum Sagen", lautet der berühmteste Satz dieser berühmten Dame. Sie weigerte sich, theoretische Ausführungen zur Schauspielkunst oder über ihre eigenen Darstellungen zu geben und hat wohl auch deshalb nie unterrichtet.
www.dhm.de/lemo/html/biografien/GiehseTh...
Eine Biografie von Giehse.
www.nadir.org/nadir/periodika/jungle_wor...
Therese Giehse zum 100. Geburtstag - eine Würdigung der Schauspielerin auf der Seite der Zeitschrift "Jungle World".
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Wenn Sie meinen, dass ich etwas gesagt habe, dann haben Sie mich sicherlich missverstanden.
  > Alan Greenspan
> RSS Feed
  > Hilfe
Welchen Beruf übte Valentina Tereschkowa aus?
  Kosmonautin
  Physikerin
  Tänzerin