Kalenderblatt dw.com
Pinchas Zukerman 1948: Pinchas Zukerman Ginger Rogers 1911: Ginger Rogers
Trygve Lie 1896: Trygve Lie Roald Amundsen 1872: Roald Amundsen
Mary Baker Eddy 1821: Mary Baker Eddy Sir Joshua Reynolds 1723: Sir Joshua Reynolds
Andrea del Sarto 1486: Andrea del Sarto
16.7.1872: Roald Amundsen (†18.6.1928)
Norwegischer Polarforscher. Amundsen nahm nach einem abgebrochenen Medizinstudium 1897 an einer belgischen Expedition in die Antarktis teil. 1903 gelang ihm die Durchquerung der Nordwestpassage. Anschließend bereitete sich Amundsen auf eine Expedition zum Nordpol vor. Nach der Nachricht, dass Robert E. Peary dieses Ziel bereits erreicht hatte, änderte er heimlich seine Pläne und brach stattdessen 1910 zum Südpol auf. Mit vier Begleitern gelangte Amundsen am 14. Dezember 1911 als erster Mensch zum Südpol. Aufgrund seiner besseren Ausrüstung erreichte er sein Ziel deutlich früher als sein britischer Konkurrent Robert Falcon Scott, der bei seiner Expedition ums Leben kam. 1928 nahm Amundsen an der Rettungsaktion für die Expedition Nobiles teil, verunglückte dabei selbst und blieb verschollen.
www.mnc.net/norway/Amundsen.htm...
Ausführliche Biografie des Polarforschers.
(Englisch)
www.arctic.uit.no/English/index.html...
Homepage des "Roald Amundsen Centre for Arctic Research University of Tromsø".
(Englisch, Russisch, Norwegisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Seit meiner Kindheit träume ich davon, den Nordpol zu erreichen, nun stehe ich auf dem Südpol.
  > Roald Amundsen
> RSS Feed
  > Hilfe
Wer war der erste offiziell ernannte Generalsekretär der Vereinten Nationen?
  Boutros Boutros-Ghali
  Javier Pérez de Cuéllar
  Trygve Lie
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße