Kalenderblatt dw.com
Kurt Masur 1927: Kurt Masur Nelson Mandela 1918: Nelson Mandela
Andrej Gromyko 1909: Andrej Gromyko Nathalie Sarraute 1900: Nathalie Sarraute
Ricarda Huch 1864: Ricarda Huch William Makepeace Thackeray 1811: William Makepeace Thackeray
Hermann von Reichenau 1013: Hermann von Reichenau
18.7.1927: Kurt Masur
Deutscher Dirigent. Masur gehörte zu den wichtigsten Kulturschaffenden in der DDR und konnte sich gegenüber dem Regime eine unabhängige Position bewahren. Während des demokratischen Aufbruchs in der DDR engagierte er sich für einen friedlichen Verlauf der Protestaktionen und trug durch sein hohes Ansehen zur Gewaltfreiheit der Leipziger Montagsdemonstrationen bei. Bekannt wurde er besonders durch seine Interpretationen von Werken Beethovens und durch seine langjährige Leitung des berühmten Gewandhausorchesters in Leipzig von 1970 bis 1996. Von 1991 bis 2002 war er Musikdirektor der New Yorker Philharmoniker.
www.newyorkphilharmonic.org...
Homepage der "New York Philharmonic" mit einer ausführlichen Biografie Masurs.
(Englisch)
www.gewandhaus.de/psk/gwh/show.php3?id=2...
Homepage des Leipziger Gewandhausorchesters.
(Deutsch, Englisch, Japanisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Ahnungslosigkeit ist eine gute Waffe.
  > Nathalie Sarraute
> RSS Feed
  > Hilfe
Wo wurde Ricarda Huch geboren?
  Hannover
  Münster
  Braunschweig
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße