Kalenderblatt dw.com
Thomas Klestil 1932: Thomas Klestil Valérie von Martens 1904: Valérie von Martens
Otto Bayer 1902: Otto Bayer  Klabund 1890: Klabund
Georges Edward Moore 1873: Georges Edward Moore Père Joseph 1577: Père Joseph
Guido Reni 1575: Guido Reni
4.11.1932: Thomas Klestil (†6.7.2004)
Österreichischer Politiker. 1962 wurde Klestil zum Wirtschaftsattaché an der österreichischen Botschaft in Washington ernannt. 1969 baute er das österreichische Generalkonsulat in Los Angeles auf. 1992 löste Klestil als Kandidat der "Österreichischen Volkspartei" Kurt Waldheim als Bundespräsident ab. Der Politiker setzte sich für einen raschen Beitritt zur EU ein, der am 1. Januar 1995 erfolgte. Klestil bemüht sich, durch zahlreiche Staatsbesuche die internationale Position Österreichs zu stärken. 1998 wurde der 65-jährige für weitere sechs Jahre im Amt bestätigt. Thomas Klestil wandte sich klar gegen die Beteiligung der rechtskonservativen und nationalistischen FPÖ an der Regierung. Der Bunderspräsident lehnte deren ausländerfeindliche und antidemokratische Grundhaltung ab und warnte vor der internationalen Ächtung Österreichs. Er starb zwei Tage vor Ende seiner Amtszeit.
www.aeiou.at/aeiou.encyclop.b/b908898_ge...
Das Amt des Bundespräsidenten der Bundesrepublik Österreich - vorgestellt bei "aeiou".
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Ich höre mich gern reden - es ist so unterhaltend, sich zuzuhören.
  >  Klabund
> RSS Feed
  > Hilfe
Wie heißt die Hauptfigur der Komödie "Die lustigen Weiber von Windsor"?
  Puck
  Orlando
  Falstaff
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße