Kalenderblatt dw.com
Milla Jovovich 1975: Milla Jovovich Klaus Kinkel 1936: Klaus Kinkel
Armin Mueller-Stahl 1930: Armin Mueller-Stahl Willard Frank Libby 1908: Willard Frank Libby
Erskine Caldwell 1903: Erskine Caldwell Jules Alfred Huot de Goncourt 1830: Jules Alfred Huot de Goncourt
Ludwig van Beethoven 1770: Ludwig van Beethoven
17.12.1930: Armin Mueller-Stahl
Deutscher Schauspieler. Mueller-Stahl ist einer der populärsten Filmdarsteller der zweiten Hälfte des Zwanzigsten Jahrhunderts. Als einer von wenigen deutschen Schauspielern ist er auch international erfolgreich. Vor seiner Übersiedlung nach Westdeutschland 1980 gehörte Mueller-Stahl in der DDR zu den bekanntesten Filmdarstellern und spielte unter anderem in "Nackt unter Wölfen" und "Jakob der Lügner". In der Bundesrepublik konnte er schnell mit Filmen wie "Lola" von Rainer Werner Fassbinder und "Der Westen leuchtet" an seine früheren Erfolge anknüpfen. 1989 gab Mueller-Stahl dann sein Hollywood-Debüt in dem Streifen "Music Box". In den folgenden Jahren spielte er unter anderem in den internationalen Produktionen "Das Geisterhaus", "Night on Earth", "Kafka" und in "Das Spiel" mit.
www.filmmuseum-potsdam.de/mueller-stahl....
Umfangreiche Informationen über Mueller-Stahl auf den Internet-Seiten des "Filmmuseums Potsdam".
www.imdb.com/name/nm0000090/...
Biografie und Filmografie des Schauspielers.
(Englisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Niemand auf der Welt bekommt soviel Dummes zu hören, wie Bilder in einem Museum.
  > Jules Alfred Huot de Goncourt
> RSS Feed
  > Hilfe
Wen löste Klaus Kinkel als Außenminister ab?
  Walter Scheel
  Volker Rühe
  Hans-Dietrich Genscher