Kalenderblatt dw.com
Michael Schumacher 1969: Michael Schumacher Dorothy Arzner 1900: Dorothy Arzner
Pola Negri 1897: Pola Negri August Macke 1887: August Macke
Wilhelm Pieck 1876: Wilhelm Pieck Emma Ihrer 1857: Emma Ihrer
Carl Gustav Carus 1789: Carl Gustav Carus
3.1.1897: Pola Negri (†1.8.1987)
Eigentlich Barbara Apolonia Chalupiec, polnisch-US-amerikanische Stummfilmschauspielerin. Pola Negri erblickte in Lipno das Licht der Welt. 1902 zog sie nach Warschau, wo sie die Jahre der Ausbildung in Armut verbrachte. Sie tanzte beim St. Petersburger Ballett vor, wo sie angenommen wurde. Ihre Tanzkarriere nahm durch eine Tuberkulose-Infektion ein abruptes Ende. Sie wurde Bühnenschauspielerin in Warschau, dann Filmschauspielerin. Später erhielt sie einen Vertrag in Hollywood und drehte Filme, z.B. "Das verbotene Paradies" (1924). Als Stummfilm-Star war Pola Negri hauptsächlich auf die Rolle der "Männer-verschlingenden" Femme fatale fixiert. Die Diva starb in San Antonio/Texas.
us.imdb.com/Name?Negri,+Pola...
Filmografie und Kurzbiografie der Schauspielerin Pola Negri in der "Internet Movie Database".
(Englisch)
www.csse.monash.edu.au/~pringle/silent/s...
Dieser Text zur Diva steht unter dem Titel "Silent Star of April 1996".
(Englisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Wenn ich von jemanden gebügelt werden möchte, dann am liebsten von meinem Bügel, ... äh Bruder.
  > Michael Schumacher
> RSS Feed
  > Hilfe
Wer war der einzige Präsident der Deutschen Demokratischen Republik?
  Erich Honecker
  Otto Grotewohl
  Wilhelm Pieck
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße