Kalenderblatt dw.com
Patsy Kensit 1968: Patsy Kensit Miriam Makeba 1932: Miriam Makeba
Alan Sillitoe 1928: Alan Sillitoe Iring Fetscher 1922: Iring Fetscher
Ferdinand Leitner 1912: Ferdinand Leitner Nikolai D. Kondratjew 1892: Nikolai D. Kondratjew
Antonio Vivaldi 1678: Antonio Vivaldi Heinrich der Seefahrer 1394: Heinrich der Seefahrer
4.3.1968: Patsy Kensit
Britische Schauspielerin. Bereits als Kind begann für Kensit die Schauspielkarriere. Mit vier Jahren war sie "Filmtochter" von Mia Farrow und Bruce Dern in "Der grosse Gatsby" und spielte wenige Jahre später an der Seite von Jane Fonda und Liz Taylor in "Der blaue Vogel". 1982 wurde sie Mitglied der Royal Shakespeare Company und als Lead Sängerin von "Eigth Wonder" zum Popstar. Nach einigen BBC-Serienauftritten ist Kensit vor allem durch Rollen in "Absolute Beginners" (1986), "Lethal Weapon II" oder "A Chorus of Disapproval" (1989) bekannt geworden. In zweiter Ehe war sie mit dem Sänger der "Simple Minds" Jim Kerr verheiratet und in dritter Ehe (1997-2000) mit dem Sänger von "Oasis" Liam Gallagher.
us.imdb.com/Name?Kensit,+Patsy...
Patsy Kensit in der "Internet Movie Database".
(Englisch)
news.bbc.co.uk/1/hi/entertainment/939810...
Ein Artikel vom 24. September 2000 über Kensit und Gallagher auf den Seiten der BBC.
(Englisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Die Werbung schenkt uns neue Bedürfnisse und nimmt uns Stück für Stück die eigene Sprache.
  > Iring Fetscher
> RSS Feed
  > Hilfe
Woran starb Peter I. Tschaikowsky im Alter von 53 Jahren?
  Syphilis
  Lungenentzündung
  Cholera