Kalenderblatt dw.com
Claudia Roth 1955: Claudia Roth Madeleine Albright 1937: Madeleine Albright
Jasper Johns 1930: Jasper Johns Max Frisch 1911: Max Frisch
Pierre Curie 1859: Pierre Curie Klemens Wenzel Lothar Fürst von Metternich 1773: Klemens Wenzel Lothar Fürst von Metternich
Claudio Monteverdi 1567: Claudio Monteverdi
15.5.1937: Madeleine Albright
Geborene Marie Jana Korbel, US-amerikanische Politikwissenschaftlerin und Außenministerin der Vereinigten Staaten (1997-2001). In Prag geboren, emigrierte sie 1939 mit ihrer Familie nach Großbritannien und übersiedelte 1948 in die USA. Sie studierte Politikwissenschaften und promovierte in Öffentlichem Recht und Staatswissenschaften. 1976 begann die Demokratin ihre politische Karriere als Referentin für Gesetzesfragen, von 1978 bis 1981 war sie außenpolitische Beraterin in der Regierung Jimmy Carters. Nach dem Amtsantritt Bill Clintons wurde Albright 1993 ständige UN-Vertreterin und Mitglied des Nationalen Sicherheitsrats der USA. Am 23. Januar 1997 trat sie als Nachfolgerin von Warren Christopher ihr Amt als Außenministerin an - als erste Frau in der Geschichte der Vereinigten Staaten.
secretary.state.gov/www/albright/albrigh...
Biografie Albrights auf der Homepage des Außenministeriums der Vereinigten Staaten.
(Englisch)
cnn.com/ALLPOLITICS/1997/gen/resources/p...
Artikel über die Leitlinien von Madeleine Albrights Politik.
(Englisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand!
  > Max Frisch
> RSS Feed
  > Hilfe
Wo wurde Max Frisch geboren?
  Lausanne
  Genf
  Zürich
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße