Kalenderblatt dw.com
Vanessa Redgrave 1937: Vanessa Redgrave Eugene Alden Hackman 1930: Eugene Alden Hackman
Olof Palme 1927: Olof Palme Rudolf Caracciola 1901: Rudolf Caracciola
Franklin Delano Roosevelt 1882: Franklin Delano Roosevelt Adalbert von Chamisso 1781: Adalbert von Chamisso
Bernardo Canaletto 1720: Bernardo Canaletto Johann Joachim Quantz 1697: Johann Joachim Quantz
30.1.1781: Adalbert von Chamisso (†21.8.1838)
Deutscher Dichter und Naturforscher. Der Erzähler und Lyriker wurde als Louis Charles Adélaide de Chamisso de Bouncourt auf Schloss Boncourt in der Champagne geboren. Die Familie des späteren Künstlers floh während der französischen Revolution nach Deutschland. 1815-1818 umsegelte Chamisso die Welt. Nach seiner Rückkehr war er im Botanischen Garten in Berlin tätig, später leitete er das dortige Herbarium. Neben seinen Studien als Naturforscher betätigte er sich als Schriftsteller. Er schrieb der Romantik nahestehende, volkstümliche Balladen und Erzählungen. Berühmt machte ihn "Peter Schlemihls wundersame Geschichte" (1814) - Hauptperson ist ein Mann, der seinen Schatten dem Teufel verkauft.
gutenberg.spiegel.de/autoren/chamisso.ht...
Das "Projekt Gutenberg" bietet eine kurze Biografie sowie eine online-Fassung von "Peter Schlemihls wundersame Geschichte" und einige Gedichte.
land.salzburg.at/schule/faecher/deutsch/...
Eine Linksammlung zu Adalbert von Chamisso.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Die ideale Frau gibt es ebenso wenig wie den idealen Mann, bloß ein bisschen öfter.
  > Vanessa Redgrave
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher US-amerikanische Präsident wurde viermal gewählt?
  Ronald Reagan
  Franklin D. Roosevelt
  Abraham Lincoln
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße