Kalenderblatt dw.com
Lisa Marie Presley 1968: Lisa Marie Presley Fritjof Capra 1939: Fritjof Capra
Boris Jelzin 1931: Boris Jelzin Günter Guillaume 1927: Günter Guillaume
Günter Eich 1907: Günter Eich Clark Gable 1901: Clark Gable
John Ford 1895: John Ford Hugo von Hofmannsthal 1874: Hugo von Hofmannsthal
1.2.1874: Hugo von Hofmannsthal (†15.7.1929)
Österreichischer Dramatiker und Lyriker. Neben Arthur Schnitzler zählt Hofmannsthal zu den bedeutendsten Vertretern der Schriftstellergruppe "Junges Wien". Seine ersten Gedichte schrieb er im Alter von 16 Jahren unter dem Pseudonym "Loris". Später verfasste er dann auch Dramen, Libretti, Erzählungen und Novellen. Die von Hofmannsthal mitbegründeten Salzburger Festspiele werden seit 1920 mit seinem Stück "Jedermann. Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes" (1903-1911) eröffnet. Ab 1906 arbeitete Hofmannsthal mit dem Komponisten Richard Strauss zusammen, der die Werke des Schriftstellers vertonte. Zu den bekanntesten Stücken von Hofmannsthal zählt die Komödie "Der Rosenkavalier".
www.kalenderblatt.de/index.php?what=thma...
Die Seiten von Kalenderblatt mit dem Eintrag zum 26.1.1911: "Der Rosenkavalier" uraufgeführt. Mit Audio und weiterführenden Links.
gutenberg.spiegel.de/autoren/hofmanns.ht...
Eine kurze Biografie und viele Werke des Dramatikers.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Der gefährlichste Gegner der Kraft ist die Schwäche.
  > Hugo von Hofmannsthal
> RSS Feed
  > Hilfe
Wer war mit Lisa Marie Presley verheiratet?
  George Michael
  Michael Jackson
  Michael Bolton