Kalenderblatt dw.com
Christoph Schlingensief 1960: Christoph Schlingensief Kevin Kline 1947: Kevin Kline
Theodor Eschenburg 1904: Theodor Eschenburg Sybil Thorndike 1882: Sybil Thorndike
Emmerich Kálmán 1882: Emmerich Kálmán August Graf von Platen 1796: August Graf von Platen
Anna Amalia 1739: Anna Amalia
24.10.1960: Christoph Schlingensief (†21.8.2010)
Deutscher Filmregisseur, Theaterregisseur, Drehbuchautor, Hörspielautor und -regisseur, Talkmaster. Geboren in Oberhausen wuchs der Sohn eines Apothekers und einer Kinderkrankenschwester eigenem Bekunden zufolge in einem "extrem kleinbürgerlichen Elternhaus" auf. Über Schlingesiefs Inszenierung von Shakespeares "Hamlet" urteilte die Frankfurter Allgemeine Zeitung": "Schlingensief, eigentlich als Fäulnisdompteur abonniert, kommt tatsächlich bis zum Sein und gibt dem Hamlet so eine Brisanz, die er lange nicht mehr hatte." Der Regisseur trat mit provozierenden politischen Aktionen an die Öffentlichkeit, die seine Rolle im deutschen Geistes- und Kulturleben zu einer der umstrittensten werden ließen. Durch sein Engagement gegen Neofaschismus und Fremdenfeindlichkeit wurde er zur Zielscheibe rechter und konservativer Kreise.
www.schlingensief.com/...
Offizielle Schlingensief-Homepage mit Informationen zu den Aktionen des Regisseurs.
(Deutsch, Englisch)
www.zeit.de/2005/32/Titel_2fSchlingensie...
Ein Gespräch mit Christoph Schlingensief zur Wahl 2005 auf den Seiten von "Die Zeit".
24.10.1947: Kevin Kline
US-amerikanischer Schauspieler. 1982 gab Kevin Kline an der Seite von Meryl Streep sein beeindruckendes Leinwanddebüt in "Sophies Entscheidung". Kline hatte bereits zwei Tony Awards für seine herausragenden schauspielerischen Leistungen im Theaterbereich erhalten. Es zog ihn auch später, als einer der profiliertesten Filmschauspieler, immer wieder auf die Theaterbühne. 1989 erhielt er einen Oscar für die beste Nebenrolle in dem Film "Ein Fisch namens Wanda". In den letzten Jahren spielte er außerdem in folgenden Filmen: "In & Out" (1997), "Der Eissturm" (1997), "Wilde Kreaturen" (1997), "Ein Sommernachtstraum" (1999) und "Wild Wild West" (1999).
www.theactingcompany.org/...
Homepage der "Acting Company", deren Mitglied und Mitbegründer Kline ist.
(Englisch)
www.imdb.com/name/nm0000177/...
Biografie und Filmografie des Schauspielers auf der Homepage der "Internet Movie Database".
(Englisch)
24.10.1904: Theodor Eschenburg (†10.7.1999)
Deutscher Politikwissenschaftler und Publizist. Theodor Eschenburg hatte maßgeblich am Aufbau und der Neustrukturierung der Bundesrepublik Deutschland mitgewirkt. In seiner Rolle als unbestechlicher Kritiker der Parteien und der Institutionen - Eschenburg kritisierte unter anderem die in den Parteien verbreitete Ämterpatronage oder die private Parteienfinanzierung durch Spenden ("Spielregeln der Politik", 1987) -, wurde er oft als "Praeceptor Germaniae" und "Gewissen der Nation" bezeichnet.
www.uni-tuebingen.de/pol/eschenburg_bibl...
Ein Eintrag zu Eschenburg auf den Seiten der Universität Tübingen.
24.10.1882: Sybil Thorndike (†9.6.1976)
Britische Schauspielerin. Ihre Laufbahn am Theater begann Sybil Thorndike 1903 mit einer Tournee in die Vereinigten Staaten. Von 1911 bis 1913 spielte sie Hauptrollen am Theater in Manchester. In den Jahren 1914 bis 1918 arbeitete Thorndike in der "Old Vic Company" in London und wurde bekannt in ihren Rollen der Lady Macbeth, Imogen, Portia und der Königin Margarethe. Einen ihrer größten Triumphe feierte sie jedoch mit ihrer Darstellung der "Heiligen Johanna" von G.B. Shaw. 1931 wurde ihr der Titel "Dame of the British Empire" verliehen und Sybil Thorndike wurde in den Adelsstand erhoben.
www.retirement-matters.co.uk/sybthorn.ht...
Ein kleiner biografischer Eintrag zu Dame Sybil Thorndike.
(Englisch)
www.time.com/time/magazine/1997/int/9704...
Ein Artikel auf den Seiten von "TIME" über das "Old Vic Theatre" in London.
(Englisch)
1 |2
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Das Urteil der Menschen mache dich immer nachdenklich, aber niemals verzagt.
  > August Graf von Platen
> RSS Feed
  > Hilfe
Was bedeutet der Begriff "Simonie"?
  Priesterehe
  Kauf geistlicher Ämter
  Ablasserteilung
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße