Kalenderblatt dw.com
Falkland-Krieg beendet 1982: Falkland-Krieg beendet Panoramablick über Wien 1955: Panoramablick über Wien
Deutsche Truppen in Paris 1940: Deutsche Truppen in Paris Ausstellung 1925: Ausstellung "Neue Sachlichkeit"
Letzter Kaiser des Deutschen Reiches 1888: Letzter Kaiser des Deutschen Reiches Österreichisch-Preußischer Krieg 1866: Österreichisch-Preußischer Krieg
Schlacht von Friedland 1807: Schlacht von Friedland Premiere von 1800: Premiere von "Maria Stuart"
14.6.1800: Premiere von "Maria Stuart"
In Weimar fand die Uraufführung des Dramas "Maria Stuart" von Friedrich Schiller statt. Der historische Stoff verlangte geradezu nach einer dramatischen Inszenierung: Nach einer Verschwörung des Adels wurde die schottische Königin Englands gefangen genommen, 20 Jahre festgesetzt und schließlich nach einer erneuten katholischen Verschwörung am 8. Februar 1587 hingerichtet. Friedrich Schiller hielt sich in seinem Drama allerdings nicht an die historischen Fakten. So fand ein Gespräch zwischen den Königinnen Maria und Elisabeth, das für die Dramatik notwendig war, in Wirklichkeit nie statt. In der dichterischen Fassung wird der Tod für Maria zum Sühnetod, Elisabeth ist mehr von eifersüchtigem Hass getrieben als von den Zwängen der Staatsräson.
www.kalenderblatt.de/index.php?what=thma...
Ein Eintrag zur Aufführung von "Die Räuber" in Mannheim 1782 auf den Seiten von "kalenderblatt.de". Mit Audio und weiterführenden Links.
gutenberg.spiegel.de/schiller/stuart/mar...
Das Drama bei "Gutenberg-DE".
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Bleiben wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.
  > Che Guevara
> RSS Feed
  > Hilfe
Wer schrieb mit "Die Aula" einen Klassiker der DDR-Literatur?
  Dieter Noll
  Hermann Kant
  Stefan Heym
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße