Kalenderblatt dw.com
Plutoniumschmuggler verhaftet 1994: Plutoniumschmuggler verhaftet 20 Millionen für Gretzky 1988: 20 Millionen für Gretzky
1983: "Greenpeace" erfolgreich Der Friede von Sèvres 1920: Der Friede von Sèvres
Der Louvre als Museum 1793: Der Louvre als Museum Flämischer Bildersturm 1566: Flämischer Bildersturm
Schlacht auf dem Lechfeld 955: Schlacht auf dem Lechfeld
10.8.1983: "Greenpeace" erfolgreich
Die internationale Umweltschutzorganisation "Greenpeace" blockierte in der Nordsee vor Helgoland ein Schiff des Chemiekonzerns "Kronos Titan". Durch diese erfolgreiche Blockade verhinderte die Umweltschutzorganisation die Verklappung von Dünnsäure in der Nordsee. Die Chemiekonzerne "Kronos Titan" und "Pigment-Chemie" versprachen daraufhin Ende 1983 den Bau von Recycling-Anlagen und das Ende der Dünnsäure-Verklappung für 1988. Seit 1990 ist es in den meisten EU-Staaten verboten, Dünnsäure ins Meer zu leiten. "Greenpeace" wurde 1971 in Kanada gegründet und seit 1981 besteht die deutsche Vertretung. Sitz der 40 Vertretungen umfassenden "Greenpeace International" ist Amsterdam.
www.greenpeace.org/international/...
Die offizielle Homepage der Umweltschutzorganisation.
(Englisch)
www.greenpeace.de/...
Die Seiten von Greenpeace Deutschlland.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Das gefährlichste Organ am Menschen ist der Kopf.
  > Alfred Döblin
> RSS Feed
  > Hilfe
In welchem Jahr fand die Schlacht auf dem Lechfeld statt?
  955
  1943
  1620
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße