Kalenderblatt dw.com
Königliche Vermählung 1997: Königliche Vermählung Putsch gegen Jelzin gescheitert 1993: Putsch gegen Jelzin gescheitert
Windkraftanlage in Betrieb 1983: Windkraftanlage in Betrieb Johannesburg gegründet 1886: Johannesburg gegründet
Ottomotor patentiert 1877: Ottomotor patentiert Kuhlmann als Ketzer verbrannt 1689: Kuhlmann als Ketzer verbrannt
Gregorianischer Kalender 1582: Gregorianischer Kalender Welfenkönig Otto IV. 1209: Welfenkönig Otto IV.
4.10.1983: Windkraftanlage in Betrieb
In der Nähe von Brunsbüttel wurde die größte Windkraftanlage der Welt (Growian) in Betrieb genommen. Die Anlage sollte jährlich maximal drei Megawatt Strom erzeugen, was dem Energiebedarf von etwa 4000 Haushalten entsprach. Der Durchmesser des Rotors und die Höhe des Turmes von Growian betrugen jeweils 100 Meter. Der Prototyp der Windkraftanlage hatte 100 Millionen Mark gekostet. Geplant waren 100 vergleichbare Anlagen zu einem Energieverbund zusammenzuschließen. Allerdings waren die Kosten zu hoch: Growian stand die meiste Zeit still und musste nach zahlreichen technischen Defekten 1988 abgerissen werden.
www.ifb.uni-stuttgart.de/~doerner/winden...
Eine Webpage präsentiert die Meilensteine der Windenergienutzung.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Ein freundlich Wort findet immer guten Boden.
  > Jeremias Gotthelf
> RSS Feed
  > Hilfe
Wo wurde 1983 die größte Windkraftanlage der Welt in Betrieb genommen?
  In Ottawa/Kanada
  In Brunsbüttel/Deutschland
  In Archangelsk/Sowjetunion
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße