Kalenderblatt dw.com
Bibliothek von Alexandria 2002: Bibliothek von Alexandria Karol Wojtyla neuer Papst 1978: Karol Wojtyla neuer Papst
Politischer Protest 1967: Politischer Protest Vertrag von Locarno 1925: Vertrag von Locarno
Shaws 1913: Shaws "Pygmalion" uraufgeführt Jangtse-Abkommen unterzeichnet 1900: Jangtse-Abkommen unterzeichnet
Erste dokumentierte Äthernarkose 1846: Erste dokumentierte Äthernarkose Marie Antoinette hingerichtet 1793: Marie Antoinette hingerichtet
16.10.1925: Vertrag von Locarno
Mit dem Vertrag von Locarno bekundeten die europäischen Staaten als Konsequenz des Ersten Weltkriegs ihren Friedenswillen. Das Abkommen, das aus mehreren Teilen bestand und von Deutschland, Frankreich, Belgien, Großbritannien und Italien unterzeichnet wurde, garantierte eine international anerkannte staatliche Ordnung für Westeuropa. Insbesondere die Unverletzlichkeit und Gültigkeit der Grenzen zwischen Deutschland und Belgien sowie Deutschland und Frankreich wurde in dem Vertrag festgeschrieben. Eine weitere Folge der Vereinbarung war die Entmilitarisierung des Rheinlands. In Deutschland wurde der Vertrag von Locarno von den Nationalisten scharf kritisiert.
www.dhm.de/lemo/html/weimar/versailles/l...
Darstellung der Konferenz von Locarno auf den Seiten des "Deutschen Historischen Museums".
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Wir müssen damit aufhören über Menschen zu sprechen, als wären sie die Krone der Schöpfung.
  > Günter Grass
> RSS Feed
  > Hilfe
Zu welchem Musical lieferte das Bühnenstück "Pygmalion" die Vorlage?
  "My Fair Lady"
  "Aspects of Love"
  "Hello Dolly"
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße