Kalenderblatt dw.com
Neue Währung für Europa 2002: Neue Währung für Europa Europäischer Binnenmarkt 1993: Europäischer Binnenmarkt
1967: "Kommune 1" Fidel Castro in Havanna 1959: Fidel Castro in Havanna
Saarland 10. Bundesland der Bundesrepublik 1957: Saarland 10. Bundesland der Bundesrepublik Australien 1901: Australien
1900: "BGB" in Kraft Grundstein des Jugendstils 1896: Grundstein des Jugendstils
Union mit Irland 1801: Union mit Irland
1.1.1959: Fidel Castro in Havanna
Fidel Castro (*1926) marschierte in Havanna ein und stürzte Diktator Fulgencio Batista y Zaldivar (1901-1973). Am folgenden Tag übernahmen die Rebellen die Macht auf Kuba. Nach jahrelangem Guerillakrieg übernahm Castro die Regierung und wurde im selben Jahr Ministerpräsident. Batista flüchtete ins Exil. Kuba hatte die formelle Selbständigkeit von den USA 1902 erreicht. General Batista hatte seit 1933 maßgeblich Einfluß auf die kubanischen Politik genommen. 1952 hatte er Präsident Prio Soccaras gestürzt und eine Diktatur errichtet.
www.cnn.com/SPECIALS/cold.war/episodes/1...
Ein Interview mit Fidel Castro auf den Seiten des US-amerikanischen Senders CNN.
(Englisch)
www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laender...
Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland mit Informationen zu Kuba.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Um einander zu achten, muss man sich zunächst kennen.
  > Pierre Baron de Coubertin
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher Schiftsteller schuf mit Holden Caulfield eine literarische Kultfigur?
  Walt Whitman
  Arthur Miller
  J.D. Salinger