Kalenderblatt dw.com
Hochschulrahmengesetz verabschiedet 1974: Hochschulrahmengesetz verabschiedet Griechenland verließ Europarat 1969: Griechenland verließ Europarat
Unabhängigkeit Kenias 1963: Unabhängigkeit Kenias Patent für Luftkissenfahrzeug 1955: Patent für Luftkissenfahrzeug
Demonstration gegen NS-Filmstar 1950: Demonstration gegen NS-Filmstar Wilhelm II. übte Theaterzensur 1927: Wilhelm II. übte Theaterzensur
1837: "Göttinger" Sieben entlassen
12.12.1963: Unabhängigkeit Kenias
Auf der Berliner Konferenz von 1885 hatten die europäischen Mächte Ostafrika unter sich aufgeteilt. Die Briten weiteten ihren Einfluss 1895 zum "Protektorat Ostafrika" aus. 68 Jahre lang war Kenia dann britische Kronkolonie, bis es 1963 unabhängig wurde. Ein Jahr später erklärte sich Kenia zur Republik, verblieb aber im Commonwealth. Erster Präsident des unabhängigen Kenia wurde Jomo Kenyatta. Bis 1980 erlebte Kenia ein kontinuierliches Wirtschaftswachstum. In den darauf folgenden Jahren beherrschten aber Bestechungsaffären und ethnische Konflikte die Innenpolitik und beendeten den wirtschaftlichen Aufschwung.
www.cia.gov/cia/publications/factbook/ge...
Kenia auf den Seiten von "The World Factbook".
(Englisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Frauen misstrauen Männern im Allgemeinen zu sehr und im Besonderen zu wenig.
  > Gustave Flaubert
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher Kunstrichtung sind die Werke von Helen Frankenthaler zuzuordnen?
  Pop-Art
  Impressionismus
  Expressionismus