Kalenderblatt dw.com
RAF-Anwalt verurteilt 1979: RAF-Anwalt verurteilt Frazier Schwergewichts-Weltmeister 1970: Frazier Schwergewichts-Weltmeister
Beatles an der Spitze 1963: Beatles an der Spitze Castro neuer Regierungschef 1959: Castro neuer Regierungschef
Memelgebiet an Litauen 1923: Memelgebiet an Litauen Tutanchamun-Grab geöffnet 1923: Tutanchamun-Grab geöffnet
1807: "Torquato Tasso" uraufgeführt
16.2.1970: Frazier Schwergewichts-Weltmeister
Der Boxer Joe Frazier besiegte durch ein K.O. in der vierten Runde seinen Gegner Jimmy Ellis. Der Sieg machte den schwarzen US-Amerikaner zum neuen Weltmeister aller Verbände im Schwergewicht. Frazier konnte seinen Titel für drei Jahre halten und besiegte in dieser Zeit auch in einem legendären Kampf die Boxlegende Muhammad Ali. Über 15 Runden dauerte dieser Kampf am 26. Juli 1971, bei dem er Ali in der letzten Runde mit einem linken Haken zu Boden schlug. Seinen Titel musste er am 22. Januar 1973 bei seiner Niederlage gegen George Foreman abgeben.
www.float-like-a-butterfly.de/fra1.htm...
Ein Artikel über Fraziers Rivalität mit Muhammad Ali.
www.boxen.com/themen/boxsport/historie_i...
Diese Website bietet einen historischen Abriss zur Entwicklung des Boxsportes.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Big is beautiful.
  > Edzard Reuter
> RSS Feed
  > Hilfe
Mit welchem Lied wurden die Beatles zum ersten Mal Nummer Eins der britischen Hitliste?
  "Let it be"
  "Please Please Me"
  "All You Need Is Love"