Kalenderblatt dw.com
Jelzin Präsident 1991: Jelzin Präsident Korruptionsvorwurf gegen Gandhi 1975: Korruptionsvorwurf gegen Gandhi
1963: "Cleopatra" im Kino Flucht aus Alcatraz 1962: Flucht aus Alcatraz
Schmeling Boxweltmeister 1930: Schmeling Boxweltmeister Rücktritt König Konstantin I. 1917: Rücktritt König Konstantin I.
Napoleon I. auf Malta 1798: Napoleon I. auf Malta
12.6.1991: Jelzin Präsident
Der Radikalreformer Boris Jelzin wurde mit 57,3 Prozent der Stimmen zum ersten direkt gewählten Präsidenten der russischen Föderation gewählt. 1996 wurde er im Amt des Staatspräsidenten bestätigt, dass er bis zu seinem Rücktritt 1999 inne hatte. Jelzin galt als politischer Wegbegleiter des Reformers Michail Gorbatschow, wurde jedoch schon bald einer seiner Gegner. Er war durch seine Politik einer der Schlüsselfiguren im auseinanderbrechenden Sowjetreich. Maßgeblich war er an der Vereitelung des kommunistischen Putsches vom August 1991 und an der Gründung der GUS beteiligt und setzte das Verbot der KPdSU durch. 1994 entsandte er Truppen nach Tschetschenien.
www.kalenderblatt.de/index.php?what=geb&...
Eine Biografie Jelzins auf den den Seiten von "kalenderblatt.de".
www.dhm.de/lemo/html/biografien/JelzinBo...
Die Seiten des "Deutschen Historischen Museums" mit einer Biografie Jelzins.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Einfach unglücklich sein genügt nicht, du musst auch wissen wie.
  > Djuna Barnes
> RSS Feed
  > Hilfe
Wer spielte die Cleopatra im gleichnamigen Film von 1963?
  Ingrid Bergman
  Uschi Glas
  Liz Taylor