Kalenderblatt dw.com
Royales Jubiläum 2000: Royales Jubiläum Stopp im Abtreibungsrecht 1992: Stopp im Abtreibungsrecht
Bombenanschlag auf Zug 1974: Bombenanschlag auf Zug Diktatur in Griechenland 1936: Diktatur in Griechenland
Umstrittene Meinung 1931: Umstrittene Meinung Jungferninseln US-Territorium 1916: Jungferninseln US-Territorium
Der 1914: Der "Burgfriede" Briten auf Gibraltar 1704: Briten auf Gibraltar
4.8.1914: Der "Burgfriede"
In einer Sitzung des Reichstags stimmten die Abgeordneten für die von der Regierung unter Reichskanzler Theobald von Bethmann Hollweg geforderten Kriegskredite über fünf Milliarden Mark. Die sonst konträren Parteien schlossen einen innenpolitischen Burgfrieden und trugen ihre Auseinandersetzungen für die Dauer des Krieges nicht mehr nach außen. Seine so genannte "Burgfriedensrede" schloss Kaiser Wilhelm II. mit den Worten: "Ich kenne keine Parteien mehr, ich kenne nur noch Deutsche". Nach dem Scheitern des Schlieffen-Plans, der die schnelle Überwindung Frankreichs durch Einnahme des neutralen Belgiens vorsah, verflog die anfängliche Kriegsbegeisterung jedoch schnell.
www.hdg.de/lemo/html/wk1/kriegsverlauf/b...
Das "Deutsche Historische Museum" mit einem Artikel über den "Burgfrieden".
www.hdg.de/lemo/html/wk1/index.html...
Die Geschichte des Ersten Weltkrieges auf den Seiten des "Deutschen Historischen Museums".
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Der letzte Ernst aller Dinge ist heiter.
  > René Schickele
> RSS Feed
  > Hilfe
In welchem Jahr wurde Gibraltar britische Kronkolonie?
  1713
  1830
  1704
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße