Kalenderblatt dw.com
Türkei islamistisch regiert 1995: Türkei islamistisch regiert Jungfernflug der 1979: Jungfernflug der "Ariane"
Heiliges Jahr eröffnet 1974: Heiliges Jahr eröffnet Weihnachten mit 1952: Weihnachten mit "Casablanca"
Erste Radiosendung 1906: Erste Radiosendung London Coliseum 1904: London Coliseum
Deutsche Zeitung in New York 1834: Deutsche Zeitung in New York Frieden von Gent 1814: Frieden von Gent
Bonifatius VIII. wird Papst 1294: Bonifatius VIII. wird Papst
24.12.1952: Weihnachten mit "Casablanca"
Zehn Jahre nach seiner Uraufführung wurde an Heiligabend 1952 in Berlin die Premiere von "Casablanca" gefeiert. Der US-amerikanische Film mit Ingrid Bergmann und Humphrey Bogart in den Hauptrollen ist heute ein Kino-Klassiker. Die erste deutsche Version war 24 Minuten kürzer als die Originalversion, da alle Szenen herausgeschnitten worden waren, in denen Männer in SS-Uniformen zu sehen sind. Erst 1975 war auch in Deutschland eine originalgetreue Version des Filmes sehen. Die Geschichte: In "Rick's Café" in Casablanca kreuzen sich während des Zweiten Weltkriegs die Schicksale europäischer Emigranten. Der ungarische Widerstandskämpfer Victor Laszlo (Paul Henreid) versucht mit seiner Frau Ilsa (Ingrid Bergman), mit falschen Pässen den Nazis zu entkommen. Einzig der US-Amerikaner Rick (Humphrey Bogart) könnte helfen, doch er erkennt in Ilsa seine ehemalige Geliebte, die ihn in Frankreich ohne Erklärung verlassen hat.
www.reelclassics.com/Actors/Bogie/bogie....
Eine ausführliche Seite zu Humphrey Bogart.
(Englisch)
www.imdb.com/title/tt0034583/...
Eine Seite zu "Casablanca".
(Englisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Jede Frau folgt dem Mann, wohin sie ihn führt.
  > Ava Gardner
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher Kardinal war von 1969 bis 1987 Erzbischof von Köln?
  Joachim Meisner
  Karl Lehmann
  Joseph Höffner
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße