Kalenderblatt dw.com
Neuer New Yorker Bürgermeister 2001: Neuer New Yorker Bürgermeister Reagan wieder gewählt 1984: Reagan wieder gewählt
Strauß Ministerpräsident Bayerns 1978: Strauß Ministerpräsident Bayerns Anspruch auf Spanisch-Sahara 1975: Anspruch auf Spanisch-Sahara
Lübke in Japan 1963: Lübke in Japan Suezkrise 1956: Suezkrise
Ibsens 1878: Ibsens "Stützen der Gesellschaft" Lincoln 16. US-Präsident 1860: Lincoln 16. US-Präsident
Mexiko forderte Unabhängigkeit 1813: Mexiko forderte Unabhängigkeit Katte enthauptet 1730: Katte enthauptet
6.11.2001: Neuer New Yorker Bürgermeister
Als Michael Bloomberg zum Bürgermeister der Acht-Millionen-Metropole gewählt wurde, stand die Stadt unter Schock: Das World Trade Center lag in Trümmern, das Haushaltsdefizit der Stadt lag bei über vier Milliarden US-Dollar und in nur zwei Monaten waren 100.000 Arbeitsplätze verloren gegangen. Am liebsten hätten die New Yorker den amtierenden Rudolph Giuliani wieder gewählt, aber das US-amerikanische Wahlrecht verbietet eine dritte Amtszeit. Also wählten die Menschen den Mann, den Giuliani unterstützte. Nach seiner Wahl verbot der Medienmogul und Multimilliardär das Rauchen in Restaurants und Bars, kürzte die kommunalen Leistungen und hatte entgegen Wahlversprechen die Steuern erhöht. Unterstützt von der Konjunkturentwicklung zeigten Bloombergs Reformen Wirkung: Das Haushaltsloch begann zu schrumpfen. Nach vier Jahren im Amt sank die Zahl der Morde auf den tiefsten Stand seit 1963, das Schulwesen hatte sich verbessert und die Zahl der Sozialhilfeempfänger lag 2005 zehn Prozent niedriger als 2001. 2005 wurde er im Amt bestätigt.
www.answers.com/topic/michael-bloomberg...
Eine ausführliche Seite über Bloomberg.
(Englisch)
www.faz.net/s/RubF7879F89A5714469978900A...
Die Seiten der "Frankfurter Allgemeinen" mit Artikeln zu Michael Bloomberg.
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Man ist nie so sehr bei sich, als wenn man sich verliert.
  > Robert Musil
> RSS Feed
  > Hilfe
In welchem Jahr wurde das Saxophon patentiert?
  1846
  1812
  1879
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße