Kalenderblatt dw.com
RAF-Anwalt verurteilt 1979: RAF-Anwalt verurteilt Frazier Schwergewichts-Weltmeister 1970: Frazier Schwergewichts-Weltmeister
Beatles an der Spitze 1963: Beatles an der Spitze Castro neuer Regierungschef 1959: Castro neuer Regierungschef
Memelgebiet an Litauen 1923: Memelgebiet an Litauen Tutanchamun-Grab geöffnet 1923: Tutanchamun-Grab geöffnet
1807: "Torquato Tasso" uraufgeführt
16.2.1963: Beatles an der Spitze
Die Beatles wurden zum ersten Mal Nummer eins der britischen Hitliste mit ihrer zweiten Single "Please Please Me". Am Ende des Jahres waren die vier Pilzköpfe mit insgesamt sieben Titeln in der Top Twenty der britischen Hitparade vertreten. Der Song wurde am 26. November 1962 in den Abbey-Road-Studios in London aufgenommen und von Parlophone-Records am 11. Januar 1963 als Single veröffentlicht. Nach dem großen Erfolg des Songs erschien im März das gleichnamige Album u.a. mit der Single "Love Me Do". Der Song, von John Lennon und Paul McCartney gemeinsam geschrieben, variiert in nur wenigen Textzeilen ein Gespräch mit und über die Liebe.
ourworld.compuserve.com/homepages/mdcare...
Eine Zeittafel zur Entwicklung und den Veröffentlichungen der Beatles.
(Englisch)
www.thebeatles.com/...
Umfassende Seite zu den Beatles.
(Englisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Big is beautiful.
  > Edzard Reuter
> RSS Feed
  > Hilfe
Mit welchem Lied wurden die Beatles zum ersten Mal Nummer Eins der britischen Hitliste?
  "Let it be"
  "Please Please Me"
  "All You Need Is Love"
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße