Kalenderblatt dw.com
Europa rüstet ab 1992: Europa rüstet ab Rüstungsspirale im Kalten Krieg 1961: Rüstungsspirale im Kalten Krieg
NVA gegründet 1952: NVA gegründet Katholische Liga 1609: Katholische Liga
EL Cid gestorben 1099: EL Cid gestorben
10.7.1099: EL Cid gestorben
Der spanische Nationalheld Rodrigo Diaz de Vivar, "El Cid", war gestorben. 1043 in Vivar, Burgos, geboren, wuchs Rodrigo zusammen mit dem späteren König von Kastilien, Sancho II., auf. Als sein Bannerträger kämpfte "El Cid" mit ihm gegen dessen Bruder Alfons VI. von Léon, der auf den Thron kam, als Sancho 1072 in Zamora ermordet wurde. Der neue Regent nahm Rodrigo in seine Dienste und verheiratete ihn mit Jimena Diaz, der Tochter des Grafen von Oviedo. Zweimal, 1081 und 1089, kam es zum Bruch mit Alfons, doch wurde der Cid nach einem Intermezzo bei den maurischen Fürsten von Saragossa wieder in Gnaden aufgenommen. 1094 gelang es ihm, Valencia einzunehmen und von der maurischen Herrschaft zu befreien. Weitere Siege gegen die Mauren erkämpfte er im selben Jahr bei Cuarte und 1097 bei Baire. Mit diesen Erfolgen begann die Verdrängung der Mauren von der Iberischen Halbinsel, die Reconquista. Die aufgeklärte Herrschaft der Araber in Spanien, die alle Religionen zuließen und während der es zu einer Verschmelzung von orientalischer und abendländischer Kultur auf der iberischen Halbinsel gekommen war, wurde durch die Herrschaft der Könige von Spanien und der katholischen Kirche abgelöst: 1492 folgte der Exodus der spanischen Juden (Sefarden) und lange trieb die Inquisition ihr schreckliches Unwesen in Spanien und von da aus in ganz Europa.
www.newadvent.org/cathen/03769a.htm...
Eine Biografie von "El Cid".
(Englisch)
1 |2
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Pessimisten sind die wahren Lebenskünstler, denn nur sie erleben angenehme Überraschungen.
  > Marcel Proust
> RSS Feed
  > Hilfe
In welchem Jahr wurde in der ehemaligen DDR die allgemeine Wehrpflicht eingeführt?
  1968
  1962
  1956