Kalenderblatt dw.com
Jelzin Präsident 1991: Jelzin Präsident Korruptionsvorwurf gegen Gandhi 1975: Korruptionsvorwurf gegen Gandhi
1963: "Cleopatra" im Kino Flucht aus Alcatraz 1962: Flucht aus Alcatraz
Schmeling Boxweltmeister 1930: Schmeling Boxweltmeister Rücktritt König Konstantin I. 1917: Rücktritt König Konstantin I.
Napoleon I. auf Malta 1798: Napoleon I. auf Malta
12.6.1930: Schmeling Boxweltmeister
In New York wurde der deutsche Boxer Max Schmeling Weltmeister im Schwergewicht. Die Entscheidung des Ringrichters Titel blieb umstritten, da sein Gegner Jack Sharkey wegen eines Tiefschlags in der vierten Runde disqualifiziert wurde. Max Schmeling war damit der erste europäische Boxweltmeister aller Klassen. Ein Jahr später konnte Schmeling diesen Titel gegen den US-Amerikaner Stribling erfolgreich verteidigen. Max Schmeling hatte 1924 den Amateur- Vizemeistertitel im Halbschwergewicht gewonnen und war danach Berufsboxer geworden. Nach dem Zweiten Weltkrieg stand er nur noch wenige Male im Ring. Er hatte eine sehr große Popularität und wurde zum "Sportler des Jahres auf Lebenszeit" gewählt. 1991 gründete er die Max-Schmeling-Stiftung.
www.ibhof.com/schmelin.htm...
Max Schmelings sportliche Karriere wird auf dieser Seite näher erläutert.
(Englisch)
www.dhm.de/lemo/html/biografien/Schmelin...
Ein tabellarischer Lebenslauf Max Schmelings.
12.6.1917: Rücktritt König Konstantin I.
Konstantin I. (1868-1923), König des neutralen Griechenlands, wurde von den alliierten Schutzmächten zum Rücktritt und sein Sohn Georg (1890-1947) zum Thronverzicht gezwungen. Dies erfolgte auf Befehl des Oberkommandierenden der alliierten Streitkräfte in Griechenland, Celestin Charles Jonnart, da sich die beiden gegen einen Kriegseintritt Griechenlands auf alliierter Seite aussprachen. Konstantins I. Nachfolger wurde sein anderer Sohn Alexander (I.), König von Griechenland bis 1920. Unter der neugebildeten Regierung trat Griechenland am 27. Juni 1917 der Entente bei. Der Einsatz griechischer Truppen erfolgte erst 1918.
www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laender...
Vielseitige Informationen zu Griechenland auf den Seiten des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland.
www.griechische-botschaft.de/...
Homepage der Griechischen Botschaft mit Informationen über die Geschichte Griechenlands in den letzten Jahrzehnten.
12.6.1798: Napoleon I. auf Malta
Auf dem Weg nach Ägypten eroberten französische Truppen unter Napoleon I. in zwei Tagen die Mittelmeerinsel Malta. Diese war seit 1530 Hauptsitz des Johanniterordens. Der Ritterorden hatte damals die Insel von Kaiser Karl V. als Lehen erhalten. Mit dieser Kapitulation ging der letzte von Geistlichen gegründete Staat unter. Der Orden war im 11. Jahrhundert entstanden und 1113 von Gerard gegründet und von Papst Paschalis II. bestätigt worden. Malta wurde für wenige Jahre französisch. 1814 wurde es der britischen Krone als Kolonie zugesprochen und erst 1947 erhielt Malta innere Autonomie. Die Unabhängigkeit erfolgte 1964.
www.heiligenlexikon.de/Orden/Johanniter....
Die Seiten des "Ökumenischen Heiligenlexikons" über die Johanniter.
www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laender...
Die Seiten des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland mit Informationen zu Malta.
1 |2
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Einfach unglücklich sein genügt nicht, du musst auch wissen wie.
  > Djuna Barnes
> RSS Feed
  > Hilfe
Wer spielte die Cleopatra im gleichnamigen Film von 1963?
  Liz Taylor
  Ingrid Bergman
  Uschi Glas