Kalenderblatt dw.com
Heinemann dritter Bundespräsident 1969: Heinemann dritter Bundespräsident 1931: "Der Hauptmann von Köpenick"
Hugenberg bietet USA Kooperation an 1929: Hugenberg bietet USA Kooperation an 1922: "Nosferatu" in Berlin uraufgeführt
Meereskunde-Museum eröffnet 1906: Meereskunde-Museum eröffnet Schleswig und Holstein vereint 1460: Schleswig und Holstein vereint
5.3.1906: Meereskunde-Museum eröffnet
In Berlin wurde im Beisein von Kaiser Wilhelm II. das Königliche Museum für Meereskunde eröffnet - es war weltweit das erste Museum dieser Art. Nach Ideen des Geografen Ferdinand Freiherr von Richthofen wurden Exponate aus den Bereichen Fischfang und Meeresfauna, Schiffs- und Maschinenbau sowie der Geschichte der deutschen Seefahrt ausgestellt. Besonderer Publikumsmagnet waren Ausrüstungsgegenstände der ersten deutschen Antarktisexpedition von 1901 bis 1903. Richthofen, der 1886 in Berlin das geografische Institut und das Institut für Meereskunde eingerichtet hatte, erlebte die Verwirklichung seines Traumes von einer "Ozeanographie fürs Volk" selber nicht mehr - er starb bereits 1905.
www.geschichte.2me.net/bio/cethegus/r/ri...
Kurze Biografie des Begründers der modernen Geografie.
www.meeresmuseum.de...
Die Homepage des Deutschen Meeresmuseums in Stralsund.
5.3.1460: Schleswig und Holstein vereint
Die enge Beziehung zwischen Schleswig und Holstein wurde im Jahre 1460 zementiert - die Mächtigen aus Schleswig und Holstein wählten den dänischen König Christian I. zu ihrem gemeinsamen Oberhaupt. Als Gegenleistung musste Christian versprechen, dass Schleswig und Holstein "ewig ungeteilt" bleiben sollten. Der damals geschlossene Vertrag mit seinen 18 Siegeln ist im Landesarchiv Schleswig-Holstein erhalten. Die vertraglich vereinbarte "Ewigkeit" dauerte allerdings nur 30 Jahre, und auch danach wurden die Herzogtümer immer wieder getrennt. 400 Jahre Gültigkeit behielt dagegen die Bestimmung, wonach der dänische König zugleich Herr über die beiden Herzogtümer sein sollte.
landesregierung.schleswig-holstein.de/co...
Eine kurze Geschichte des Landes auf den Seiten der Landesregierung Schleswig-Holstein.
1 |2
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Zu sagen, was ist, ist und bleibt die revolutionärste Tat.
  > Rosa Luxemburg
> RSS Feed
  > Hilfe
Wann wählten die Mächtigen aus Schleswig und Holstein ein gemeinsames Oberhaupt?
  1848
  1460
  1952