Kalenderblatt dw.com
Segel-Rekord 2005: Segel-Rekord Freischwebend im All 1984: Freischwebend im All
Schweizer Frauenwahlrecht 1971: Schweizer Frauenwahlrecht 1967: "Agent Orange"
Aufstieg Napoléons 1800: Aufstieg Napoléons Der erste Romanow 1613: Der erste Romanow
7.2.1800: Aufstieg Napoléons
Per Volksabstimmung wurde in Frankreich eine von Napoléon Bonaparte entworfene Konsulatsverfassung angenommen. Der "Code Napoléon" sah den populären Revolutionsgeneral als Ersten Konsul vor, von dem jede Gesetzesinitiative ausgehen sollte. Der Zweite und der Dritte Konsul sollten ihn in seinen Entscheidungen beraten. Die Amtszeit der Konsuln sollte 10 Jahre betragen. Dazu kam es aber nicht: schon drei Jahre später entschied eine neue Volksabstimmung, dass Napoléon Bonaparte zum Konsul auf Lebenszeit ernannt wurde. 1804 krönte er sich selbst - unter Beisein des Papstes - zum Kaiser.
www.kalenderblatt.de/index.php?what=thma...
"kalenderblatt.de" mit dem Eintrag "1798: Napoleon bricht nach Ägypten auf". Mit Audios und weiterführenden Links.
7.2.1613: Der erste Romanow
Durch Wahl wurde Michail Fjodorowitsch Romanow zum Zaren Russlands bestimmt. Sein Vorgänger Iwan IV., der Schreckliche, hatte die Nationalversammlung gegründet, um die Kirche zu entmachten. Da dessen Nachkommenschaft ungeklärt blieb, kam es zu der Wahl des ersten Zaren der Romanow-Dynastie, nachdem die Polen aus Moskau vertrieben waren. Zar Michael regierte Russland von 1613 bis zu seinem Tode 1645. Unter der Herrschaft Michail Romanows gewannen die Landadligen an Macht, was unter anderem zu Bauernrevolten führte. Die Romanows regierten das Land bis zu ihrer Entmachtung und Ermordung im Jahr 1917.
www.zdf.de/ZDFde/inhalt/10/0,1872,209690...
Die Seiten des ZDF mit einem Eintrag zum ersten Romanow.
1 |2
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Eine Frau, die pünktlich zum Rendezvous kommt, ist auch sonst nicht sehr zuverlässig.
  > Juliette Gréco
> RSS Feed
  > Hilfe
Wann wurde das Frauenwahlrecht in der Schweiz eingeführt?
  1952
  1971
  1923