Kalenderblatt dw.com
Deutscher Buchpreis 2005: Deutscher Buchpreis Israelisch-jordanischer Frieden 1994: Israelisch-jordanischer Frieden
Erdbeben in San Francisco 1989: Erdbeben in San Francisco Friedensnobelpreis für Mutter Teresa 1979: Friedensnobelpreis für Mutter Teresa
Erstes kommerzielles Atomkraftwerk 1956: Erstes kommerzielles Atomkraftwerk Appell an die Vernunft 1930: Appell an die Vernunft
Österreich billigt Gebietsabtretungen 1919: Österreich billigt Gebietsabtretungen Erster Balkankrieg 1912: Erster Balkankrieg
Ausstelllung der Habsburger Kunstschätze 1891: Ausstelllung der Habsburger Kunstschätze
17.10.1891: Ausstelllung der Habsburger Kunstschätze
In Wien wurde das neu erbaute Kunsthistorische Museum feierlich eröffnet. Das monumentale Gebäude, ein Denkmal des habsburgischen Mäzenatentums, vereint erstmals Exponate der kaiserlichen Sammlungen. Es beherbergt die landesfürstlichen Sammlungen aus Tirol, Graz, Innsbruck, Brüssel und Prag sowie den gesamten Habsburger Bilderschatz seit dem Fünfzehnten Jahrhundert. Alle bedeutenden europäischen Kunstrichtungen werden ausgestellt, darunter Bruegel, Dürer, Holbein, Rembrandt und Rubens. Die Architekten Gottfried von Semper und Karl Hasenauer wählten für den Bau Formen der italienischen Renaissance, um so den Bezug zu einer für die Kunst und Wissenschaften bedeutsamen Epoche herzustellen.
www.khm.at/...
Homepage des Kunsthistorischen Museums Wien.
(Deutsch, Englisch)
1 |2 |3
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Das Leben ist eine Nuss. Sie lässt sich zwischen zwei weichen Kissen nicht knacken.
  > Arthur Miller
> RSS Feed
  > Hilfe
Welcher Papst war nur 34 Tage im Amt?
  Johannes Paul I.
  Johannes Paul II.
  Johannes XXIII.
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße