Kalenderblatt dw.com
Rekord-Amtszeit 2003: Rekord-Amtszeit Galilei rehabilitiert 1992: Galilei rehabilitiert
Diktator Sambias zurückgetreten 1991: Diktator Sambias zurückgetreten Indira Gandhi ermordet 1984: Indira Gandhi ermordet
1959: "Die Nashörner" uraufgeführt Pahlawi an der Macht 1925: Pahlawi an der Macht
350 Milliarden Mark Rundfunkgebühr 1923: 350 Milliarden Mark Rundfunkgebühr Luftreifen patentiert 1888: Luftreifen patentiert
Forderung nach Demokratie 1830: Forderung nach Demokratie
31.10.1830: Forderung nach Demokratie
Unmittelbar nach der französischen Julirevolution wurde der Ruf nach mehr Demokratie auch in den deutschen Staaten lauter. Liberale Bürger, Bauern und Arbeiter erhoben sich, um unter anderem für Pressefreiheit, Abschaffung der Zölle und eine Repräsentativverfassung zu kämpfen. Als Reaktion darauf beschloss der Frankfurter Bundestag am 31. Oktober 1830 Maßnahmen, die zur Erhaltung der Ruhe beitragen sollten. Mit dieser Politik sollten oppositionelle Bestrebungen unterdrückt werden. Den Höhepunkt der revolutionären Bewegung bildete das Hambacher Fest im Jahr 1832, an dem sich 30.000 Menschen für die Einheit Deutschlands einsetzen. Daraufhin begannen in ganz Deutschland erneute Repressalien.
www.glasnost.de/hist/allgemein/dgesch5.h...
"Glasnost Berlin" informiert über den Kampf um diese deutsche Einheit.
www.hambacher-schloss.de/...
Die Homepage des Hambacher Schloßes.
(Deutsch, Englisch, Französisch)
1 |2 |3
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Mein Job als Portraitfotograf: verführen, erfreuen und unterhalten.
  > Helmut Newton
> RSS Feed
  > Hilfe
In welcher Stadt wurde Helmut Newton geboren?
  Sydney
  Berlin
  New York
  Newsletter abonnieren
  Versenden Sie virtuelle Grüße